Gestaltungsfibeln

Die Untere Denkmalbehörde der Stadt Duisburg hat für zahlreiche historische Wohnanlagen und Siedlungen, die als Denkmäler oder Denkmalbereiche geschützt sind, Gestaltungsfibeln erarbeitet und veröffentlicht.

Beschreibung

Beschreibung

Die Fibeln bieten einen idealen Leitfaden für einen denkmalgerechten gestalterischen Entwicklungsrahmen der historischen Gebäude und des historischen Stadtraumes. Die Umsetzung und Anwendung der in der Fibel dargestellten Maßnahmen garantiert jedem Denkmaleigentümer den fachgerechten und ordnungsgemäßen Umgang mit seinem Denkmal, sofern für die beabsichtigte Maßnahme eine schriftliche Erlaubnis der Denkmalbehörde vorlag. Als bürgernahes Instrument der denkmalkundlichen Vermittlung sowie als Ausgangspunkt für alle Fragestellungen im Vorfeld von Baumaßnahmen stellen die Gestaltungsfibeln einen besonderen Service der Duisburger Denkmalbehörde dar.

In einem Aufsatz, der in der Broschüre "Historische Siedlungen in NRW", vom Europäischen Haus der Stadtkultur e.V. 2007 veröffentlicht, erläutert Frau Dr. Claudia Euskirchen, LVR ADR, die Intention der Gestaltungsfibeln.

Kontakt

Links und Downloads