Suchtkoordination

Die Suchtkoordination plant und koordiniert alle Anfragen und Angebote, die mit der Suchtkrankenhilfe in Verbindung stehen.

Beschreibung

Wesentliche Aufgaben der Suchtkoordination sind:

  • Planung und Koordination der Angebote in der Suchtkrankenhilfe
  • Bearbeitung von Grundsatzfragen in der Suchtkrankenhilfe
  • Analyse und Bewertung vorhandener Leistungsangebote
  • Beratung der Einrichtungsträger bei der konzeptionellen Ausgestaltung ihrer Angebote
  • Mitwirkung bei der Vernetzung der lokalen Beratungs-, Betreuungs- und Versorgungsangebote
  • Mitwirkung bei der Verbesserung der Kooperation aller mit der Sucht befassten Einrichtungen
  • Geschäftsführung der AG Sucht in der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft (PSAG).

Details

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt

Weitere Links und Download