Schülerspezialverkehr

Informationen zur Benutzung eines Schulbusses

Beschreibung

Besucht Ihr Kind eine Förderschule oder eine Schule, die gemeinsamen Unterricht für Kinder mit Behinderungen und für Kinder ohne Behinderungen anbietet, kommt die Benutzung eines Schulbusses für den Schulweg in Betracht.

Das Antragsformular bekommen Sie beim Amt für Schulische Bildung. Anhand Ihrer Angaben wird geprüft, ob die Voraussetzungen für eine Beförderung Ihres Kindes erfüllt sind. Den Antrag geben Sie bitte vollständig ausgefüllt und mit allen Anlagen zur Prüfung im Amt für Schulische Bildung ab. Bitte denken Sie daran, alle benötigten Unterlagen beizufügen, da wir sonst eine rechtzeitige Bearbeitung des Antrages nicht garantieren können. Sollte Ihr Kind einen Schwerbehindertenausweis besitzen, fügen Sie dem Antrag bitte eine Fotokopie der Vorder- und der Rückseite bei. Stellen Sie den Antrag auf Schulbusbeförderung so frühzeitig wie möglich. Die Prüfung der Anträge und die Zusammenstellung von Schulbuslinien bedürfen einer ausreichenden Vorlaufzeit.

Details

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt