Deutsche Grundkarte (DGK)

Die Deutsche Grundkarte 1:5.000 war bis 2016 das topographische Basiskartenwerk in Nordrhein-Westfalen und stellt die Schnittstelle zwischen der eigentumsorientierten Liegenschaftskarte und den topographischen Landeskartenwerken dar. Ihre Aktualisierung wurde 2016 eingestellt und auf historisch gesetzt. Die DGK5 wird durch die Amtliche Basiskarte (ABK) abgelöst.

Beschreibung

Nutzungsmöglichkeit:

Die DGK5 eignet sich als großmaßstäbliche Grundlage für thematische Erhebungen.

Produktangebot:

Die DGK5 kann als Rasterdatensatz oder als Plot abgegeben werden. Die Ausgabe von historischen Kartenauszügen (digital und analog) erfolgt auf Anfrage.

Details

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt