Energiesparen an Duisburger Schulen

Informationen zum Projekt "Energiesparen an Duisburger Schulen" (ESPADU)

Beschreibung

95 Duisburger Schulen nehmen an dem Projekt "Energiesparen an Duisburger Schulen" (ESPADU) teil und wollen einen Beitrag dazu leisten, den Energieverbrauch in den Schulen zu reduzieren.

Das Energiesparprojekt beteiligt die Nutzer einer Schule an den gemeinsam erzielten Strom-, Wärme- und Wassereinsparungen.

Die erzielten Einsparungen werden aufgeteilt:

  • 30% erhalten die Schulen zur freien Verfügung
  • 10% werden für kleininvestive Energiesparmaßnahmen bereit gestellt
  • 60% dienen der Projektfinanzierung und Haushaltskonsolidierung der Stadt Duisburg

Pilotprojekte haben gezeigt, dass die Nutzer durch dieses bewusste Verhalten bis zu 15% der Kosten einsparen können.

Kontakt

Weitere Links und Download