Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt zeigt Deutschlands größte Sammlung zur Schifffahrt auf Flüssen, Kanälen und Seen.

Schifffahrtsgeschichte von der Steinzeit bis in die Gegenwart

Das Binnenschifffahrtsmuseum zeigt Deutschlands größte Sammlung zur Schifffahrt auf Flüssen, Kanälen und Seen.

Erleben Sie Schifffahrtsgeschichte von der Steinzeit bis in die Gegenwart: detailgetreue Modelle von Schiffen, Hafen- und Werftanlagen, historische Exponate, anschaulich präsentiert in einem ehemaligen Jugendstilhallenbad. Und am Hafenmund (nahe der Schifferbörse) liegen die Museumsschiffe. Technik zum Staunen und Anfassen: der letzte Seitenradschleppdampfer vom Rhein „Oscar Huber“, der Eimerkettendampfbagger „Minden“ und das Kranschiff „Fendel 147“. Hier wird Historie lebendig und erlebbar.

Museum der Deutschen Binnenschifffahrt Duisburg Ausstellungsräume
Museum der Deutschen Binnenschifffahrt Duisburg Ausstellungsstücke
Museum der Deutschen Binnenschifffahrt Duisburg Exponate
Museum der Deutschen Binnenschifffahrt Duisburg historisches Schiff
Museum der Deutschen Binnenschifffahrt Duisburg Steuerrad

Tickets

*Update vom 16.04.2021: Gemäß der aktuellen Allgemeinverfügung der Stadt Duisburg bleiben die Museen in Duisburg bis mindestens 26.04.2021 geschlossen.*

Ein Besuch des Museums ist gemäß den aktuellen Vorschriften des Landes NRW erst nach vorheriger Anmeldung und mit einem tagesaktuellen negativen Schnelltest (kein Selbsttest) möglich. Das bestätigte negative Testergebnis (schriftlich oder digital) darf nicht älter als 24 Stunden sein. Im Museum ist das Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske oder FFP2-Maske) verpflichtend.

Kinder bis zum Schuleintritt sind von der Testerfordernis und der Maskenpflicht ausgenommen. 

Nutzen Sie zur Anmeldung ihres Besuchs bitte unser Ticketsystem.

Achten Sie bitte auf die veränderten Zeitfenster während der Sonderausstellung PLAYMOBIL.

Für die Angebote des Museums gibt es drei unterschiedliche Ticketvarianten. Die Tickets für das Museum berechtigen ausschließlich zum Eintritt in das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt. Die Tickets für die Museumsschiffe berechtigen ausschließlich zum Eintritt in die Museumschiffe an der Uferpromenade, etwa 15 Minuten Fußweg entfernt vom Museum. Mit dem Kombiticket können Sie das Museum und die Museumsschiffe besuchen.

Tickets Museum

Berechtigte für Ermäßigungen sind:

  • Auszubildende
  • Empfänger/innen von Hartz IV, ALG 2
  • Kinder/Jugendliche von 7 bis 18 Jahre
  • Studierende

Freien Eintritt haben:

  • Begleitpersonen von Schwerbehinderten (Kennzeichnung „B“ im Ausweise)
  • Duisburger Schulklassen und Lehrer(in)
  • Kinder bis 6 Jahre
  • Mitglieder der Fördergesellschaft, des International Council of Museums und des Verbandes Rheinischer Museen
  • Pay What You Want an jedem Donnerstag! Spenden sind nur vor Ort möglich.

Links

Weitere Informationen

Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Veranstaltungen im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Veranstaltungskalender Duisburg Live