Neugestaltung des Kantparks

Duisburger und Landschaftsarchitekten werden ab Freitag, den 4. September, Ideen und Vorschläge zur Umgestaltung des Kantparks entwickeln und zusammentragen. Der zentrale Park soll als wichtiger Kulturstandort für NRW gestärkt werden. Für die erste Veranstaltung sind noch Plätze frei! mehr ...



Aktuelle Meldungen

  • Mobilitätsbefragung 2015

    Im September und Oktober 2015 läßt die Stadt Duisburg eine repräsentative Haushaltsbefragung zum Verkehrsverhalten der Duisburger Bevölkerung durchführen. Durch die Erfassung der Wege und Aktivitäten eines Tages soll ermittelt werden, wie das spezifische Verkehrsverhalten der Duisburger Bevölkerung aussieht. Hier finden Sie alle Informationen. mehr ...






  • Die Ausbildungsoffensive 2016 hat begonnen!

    Für 2016 sucht die Stadt Duisburg 87 Auszubildende in unterschiedlichen Berufsbildern quer durch die Stadtverwaltung und die städtischen Eigenbetriebe. Die Bewerbungsfrist endet, wenn nicht anders beim Berufsfeld angegeben, am 30. September 2015. mehr ...

  • André Volten- und Schiffsmasken-Brunnen wieder in Betrieb

    Die Brunnenmeile auf der Königstraße erfreut sich nicht nur an heißen Sommertagen großer Beliebtheit. Zwei der insgesamt sechs Brunnen konnten jedoch seit einiger Zeit nicht in Betrieb gehen, darunter der André Volten Brunnen am Averdunkplatz und der Schiffsmasken-Brunnen am Kuhtor. mehr ...



  • Stadt Duisburg kauft Weiße Riesen

    Auf dem Weg den Stadtteil Hochheide zu sanieren und aufzuwerten, ist die Stadt Duisburg einen weiteren Schritt vorangekommen. Heute konnte ein zweites Hochhaus der sogenannten „Weißen Riesen“ an der Ottostraße erworben werden. mehr ...




  • Brunnen-Paten gesucht

    Die Stadt Duisburg sucht Brunnen-Paten für die über das gesamte Stadtgebiet verteilten Brunnen. Mit einer Patenschaft übernimmt der Pate die Kosten für den Betrieb, Unterhaltung und kleinere Instandsetzungen des jeweiligen Brunnen. Angesprochen sind Unternehmen, aber auch Vereine, Verbände und Bürger, denen ein Brunnen besonders viel bedeutet. mehr ...