Auch in diesem Jahr finden wieder die traditionell beliebten Parkkonzerte im Jubiläumshain in Duisburg-Hamborn statt

Das Kulturbüro der Stadt Duisburg setzt in diesem Jahr, mit freundlicher Unterstützung des Lions-Club Duisburg-Hamborn, wieder neun Konzerte um

Die Konzerte beginnen jeweils um 11:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Parkkonzerte 2022

Flyer Parkkonzerte 2022

Den Auftakt machen am Sonntag, dem 15.05.2022 die „Bandonion Freunde Essen“. Das Orchester ist das letzte seiner Art im Ruhrgebiet und ist auch über die Grenzen Nordrhein Westfalens bekannt. Es setzt sich aus Laienspielern zusammen, die sich das Musizieren zur Freizeitbeschäftigung auserkoren haben. Ihr Genre ist die Volksmusik, bestehend aus Walzer, Slowfox, Märschen, Polka, Rumba, Liedweisen und vor allem Tangos.

Am folgenden Sonntag, den 22.05.2022, geht es weiter mit dem Duo Terbonssen/Grieß. Zwei Gitarren, viel gute Laune und handgemachte, akustische Musik. Das sind Terbonssen/Grieß. Das musikalische Spektrum reicht dabei von den 60ern bis zu aktuellen Charthits. 

Die Bergsteirer spielen am Sonntag, den 29.05.2022, auf der steirischen Harmonika Volks- und Schlagermusik vom Feinsten. Oldies, Stimmungslieder und Melodien von Tirol nach Oberkrain laden zum Schunkeln und Mitsingen ein. 

Am 05.06.2022 können die Zuschauer sich dann auf die Musikgruppe „Wahre Freunde“ freuen. Volksmusik - Schlager - Lieder mit Gefühl verpackt mit einer guten Prise Humor, das sind die "Wahren Freunde". 

Fans von Volksmusik kommen am 12.06.2022 auf ihre Kosten. An diesem Sonntag sind die „Bergischen Egerländer“ zu Gast im Jubiläumshain. Das Blech- und Holzbläser-Orchester besteht seit über 30 Jahren und spielt traditionelle Musik im Egerländer-Stil.

Die Musikvereinigung Duisburg-West setzt die Parkkonzertreihe am 19.06.2022 fort. Die Musikvereinigung Duisburg-West ist durch zahlreiche Auftritte über die Stadtgrenzen Duisburgs hinaus bekannt. Getreu dem Motto „Blasmusik und Marschmusik haben Tradition, doch moderne Musik macht noch etwas mehr Spaß“ präsentiert das Orchester einen Querschnitt durch viele Musikrichtungen und Epochen. 

In diesem Jahr ist am 26.06.2022 erstmal die „Bläsersymphonie der Abtei Hamborn“ bei den Parkkonzerten dabei. Das 2020 gegründete Symphonische Blasorchester zeichnet sich durch eine große Besetzung mit allen Holz- und Blechblasinstrumenten, sowie Schlagwerk und Kontrabässen aus. Aber auch das ein oder andere außergewöhnliche Instrument, wie z. B. die Celesta, sind im Orchester vertreten. Das Repertoire reicht von Unterhaltungsmusik über Filmmusik bis hin zu Originalkompositionen in den oberen Schwierigkeitsgraden. 

Nach zwei Jahren „Corona-Zwangspause“ ist am 03.07.2022 endlich wieder der „Shanty Chor Duisburg 1983 e.V.“ bei den Parkkonzerten dabei. Der Chor singt von der harten Arbeit auf See, den unzähligen Häfen, der Ferne, von Wellen, Wind und Meer.

Zum Abschluss der Parkkonzertreihe am 10.07.2022 ist der Gitarrenchor „Alt und Jung gemeinsam unterwegs“ im Jubiläumshain. Das Repertoire reicht vom alten deutschen Liedgut, über Schlager und Shantys bis hin zu Liedern aus den Bergen. 

Die Stadt Duisburg wünscht den Besuchern jetzt schon gute Unterhaltung und vor allem gutes Wetter und allen Musikgruppen viel Erfolg!

Terminübersicht Parkkonzerte Jubiläumshain 2022

15.05.2022 - Bandonion Freunde Essen
22.05.2022 - Terbonssen/Grieß
29.05.2022 - Die Bergsteirer
05.06.2022 - Wahre Freunde
12.06.2022 - Bergische Egerländer 
19.06.2022 - Musikvereinigung Du-West
26.06.2022 - Bläser-Symphonie Abtei Hamborn
03.07.2022 - Shanty Chor Duisburg 
10.07.2022 - "Gitarrenchor Alt und Jung - gemeinsam unterwegs"
 


Aktuelle Informationen und Bilder der letzten Konzerte

Ansprechpartnerin