Netzwerkfrühstück Familienfreundlichkeit

Kooperationen führen zu mehr Familienfreundlichkeit

Das Netzwerkfrühstück ist eine Initiative des Lokalen Bündnisses für Familie, das die Stadt Duisburg, die Niederrheinische IHK und der Unternehmerverband gemeinsam mit weiteren Partnern organisieren. Ziel ist es, familienfreundliche Unternehmen in Duisburg sichtbar zu machen und diesen eine Plattform zu bieten, sich untereinander auszutauschen sowie mit- und voneinander zu lernen.

Angesprochen sind Unternehmen, die an Familienfreundlichkeit Interesse haben, hier bereits vorbildlich agieren oder neue Ideen für ihren Betrieb suchen. Darüber hinaus nehmen auch immer Vertreterinnen und Vertreter der Partner des Lokalen Bündnisses für Familie an den Netzwerkfrühstücken teil. 

Hier finden Sie regelmäßig die Termine für anstehende Netzwerkfrühstücke.

Netzwerkfrühstück bei der Duisburger Hafen AG (duisport) am 12.10.2018
Frühjahr 2018: Netzwerkfrühstück "Familienfreundlichkeit" bei der Franz Haniel&Cie. GmbH
Herbst 2017: Netzwerkfrühstück "Familienfreundlichkeit" bei der TARGO-Bank
Frühjahr 2017: Netzwerkfrühstück "Familienfreundlichkeit" bei ThyssenKrupp

Wenden Sie sich bei Interesse oder Rückfragen gerne an unsere Ansprechpartner*innen.

Über unsere Netzwerkfrühstücke "Familienfreundlichkeit wird in der hiesigen Presse laufend berichtet, lesen Sie hier mehr.