Liebe Kundinnen und Kunden,

für den Besuch unserer Bibliotheken gilt ab sofort die 2-G-Regel! Bitte halten Sie am Eingang den entsprechenden Nachweis und ein Ausweisdokument bereit!

Die 2-G-Regel gilt nicht für

  • Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren
  • Personen, die über ein ärztliches Attest verfügen, demzufolge sie nicht gegen Covid-19 geimpft werden können; diese Personen müssen einen offiziellen Testnachweis vorlegen

Ausnahmen mit 3-G-Regel: 

  • kontaktlose Abholung und Rückgabe von Medien, ausschließlich in der Zentralbibliothek (Erdgeschoss)
  • Bezahlen von Gebühren am Kassenautomaten in der Zentralbibliothek

Die Zentralbibliothek ist regulär geöffnet. Das Drucken ist leider zur Zeit aus technischen Gründen nicht möglich, die Kopierer/Scanner stehen wieder zur Verfügung. 

Die Bezirksbibliotheken sind dienstags bis donnerstags und samstags geöffnet. Freitags bleiben sie bis auf weiteres geschlossen. 

Die Stadtteilbibliotheken Vierlinden, Neumühl, Beeck und Ruhrort sind freitags wieder von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet. 

Die Schul- und Stadtteilbibliotheken Rumeln-Kaldenhausen und Gesamtschule Süd sind freitags von von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr, sowie samstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet. 

Bitte nutzen Sie gerne unseren Medienbotenservice. 

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!


FAQ

• Was ist beim Besuch der Bibliotheken zu beachten?
Beachten Sie bitte die AHA-Regeln: desinfizieren Sie sich am Eingang die Hände, tragen Sie eine FFP2/KN95 oder medizinische Maske und halten Sie mind. 1,5 m Abstand zu anderen Personen.

Halten Sie am Eingang die erforderlichen Nachweise und Ihren Personalausweis bereit. 

Bitte betreten Sie unsere Gebäude nicht, wenn Sie Krankheitssymptome haben (Husten, Fieber, Schnupfen, Übelkeit, Gliederschmerzen etc.).

• Kann ich mich vor Ort als neue Kundin/neuer Kunde anmelden?
Gerne nehmen wir Ihre persönliche Anmeldung an den Bibliotheksstandorten zu den Öffnungs- und Servicezeiten entgegen. 

• Darf ich auch ohne gültigen Ausweis in die Bibliothek kommen?
Ja, der Besuch ist auch ohne Bibliotheksausweis möglich. 

• Kann ich in den Bibliotheken lernen und arbeiten?
Sie können an den Arbeitsplätzen wieder lernen oder arbeiten. Am Einzel-Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden. Bitte setzen Sie sie sofort wieder auf, sobald Sie Ihren Platz verlassen. An benachbarten Sitzplätzen mit weniger als 1,5 m Abstand muss die Maske getragen werden. 

• Kann ich in den Bibliotheken kopieren?
Sie können in der Zentralbibliothek Kopien sowie Scans und Ausdrucke von USB-Sticks anfertigen.

• Kann ich mich beraten lassen?
Eine persönliche Kurzberatung ist in den Bibliotheken während der Öffnungszeiten gerne möglich.

• Kann ich das Angebot der MachBar in der Zentralbibliothek nutzen?
Alle Geräte die ohne "Führerschein" zu bedienen sind, können genutzt werden. Bei Bedarf können Sie an der Information im Erdgeschoss einen USB-Stick kaufen. 

• Kann ich mich auch online anmelden oder meinen Ausweis verlängern?
Ab sofort können Sie sich im Medienkatalog ganz einfach selbst online bei uns anmelden oder Ihren Ausweis verlängern. Weitere Informationen zur Anmeldung erhalten Sie: hier (Öffnet in einem neuen Tab).