RheinOrt

Etwa 22ha des Gesamtareals, auf dem heute noch alte Industrieanlagen stehen, ist als zukünftige Baufläche für ein gemischt genutztes Stadtquartier RheinOrt konzipiert.

Hierzu werden zurzeit die planungsrechtlichen Voraussetzungen mit der Erstellung des Bebauungsplans geschaffen. Der städtebauliche Entwurf sieht neben der Wohnraumbebauung Büros und nicht störendes Gewerbe wie Labore, Kleinunternehmen ohne Produktion und Start-Up-Zentren vor. Zukünftig sollen dort rund 4.000 Menschen leben und mehr als 5.000 Arbeitsplätze entstehen. Die notwendige Infrastruktur, eine Grundschule, eigene Kindertagesstätten sowie weitere Quartierplätze werden integriert. Das Gesamtprojekt zählt zu den bedeutendsten Entwicklungsmaßnahmen der kommenden Jahre für Duisburg und die Region.

Weitere Informationen:

Stadtplan: