Freunde & Förderer

Musikschulen brauchen Unterstützung – helfen Sie mit!

Freundes- und Förderkreis der MKS e. V.

Der Verein der Freunde und Förderer der Musik- und Kunstschule der Stadt Duisburg  e.V. unterstützt seit über 40 Jahren die Arbeit der Musikschule.

Für besondere Aufgaben und Projekte der MKS  reichen die öffentlichen Mittel nicht aus. An dieser Stelle hilft der Förderverein, der private Spenden und Beiträge sammelt, um unbürokratisch helfen zu können. Wir setzen uns für die Musik- und Kunstschule ein, als unverzichtbaren Teil des kulturellen Lebens der Stadt Duisburg.

Helfen Sie uns dabei und werden Sie Mitglied!

Der Mindestbeitrag beträgt 15 Euro im Jahr.

Die  Mitglieder des FFK haben die Möglichkeit eine sehr kostengünstige Instrumentenversicherung abzuschließen.
Informationen dazu beim Schriftführer
c. schotenröhrstadt-duisburgde 

Der Vorstand engagiert sich ehrenamtlich, so dass Spenden und Mitgliedsbeiträge in voller Höhe gemeinnützigen Zwecken zugeführt werden können.

Vorsitzender: Rainer Esperschidt
Schatzmeister: N.N.
Schriftführer: Christian Schotenröhr
Revisor: Harald Richter


Spendenkonto:

Freundes- und Förderkreis der MKS e.V.
IBAN: DE64 3505 0000 0200 4034 26, Sparkasse Duisburg
BIC:    DUISDE33XXX

Köhler-Osbahr-Stiftung

Die Köhler-Osbahr-Stiftung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft lobt seit 1994 einen Förderpreis für den musikalischen Nachwuchs aus. Er ist ein wichtiges Instrumentarium bei der musikalischen Förderung junger Menschen. Dieser Förderpreis wird innerhalb eines Wettbewerbs für Studierende der Folkwang Universität der Künste Duisburg als auch für Schüler*innen der Musik- und Kunstschule vergeben.

Gesamtfördersumme: 8.000,00 €
Musik- und Kunstschule: 3.000,00 €
Folkwang Universität der Künste: 5.000,00 €

Die Wertungsspiele zur Vergabe der Förderpreise finden im Mai/Juni jeden Jahres statt.

Förderpreis der Freimaurerloge

Der Verein "HUMANITAS e.V." der Duisburger Freimaurerloge stiftet jährlich einen Preis (1.500,00 €), der Schüler*innen zugute kommen soll, deren musische Entwicklung durch beschränkte finanzielle Möglichleiten des Elternhauses gefährdet ist.

Eine Vorschlagsliste der förderungswürdigen Schüler wird in Zusammenarbeit von Lehrerkollegium und Schulleitung erstellt.

Sparkasse Duisburg

Die Sparkasse Duisburg ist für die MKS seit vielen Jahren ein unverzichtbarer Partner. Der jährlich stattfindende Wettbewerb "Jugend musiziert" wäre ohne die finanzielle

Unterstützung der Sparkasse nicht machbar. Einen besonderen Anreiz für die Wettbewerbsteilnehmer schafft die Sparkasse durch einen "Förderpreis Jugend musiziert", der ausgewählten Preisträger*innen des Regionalwettbewerbs mit der Weiterleitung zum Landeswettbewerb zu Gute kommt. Neben dieser Förderung wird die Arbeit der MKS mit  Zuwendungen durch die Sparkassenstiftung unterstützt.

Duisburger Philharmoniker

Die Zusammenarbeit mit Theater und Philharmonie Duisburg besteht seit vielen Jahren. Die MKS veranstaltet regelmäßig Kinder und Erlebniskonzerte im Rahmen der Reihe  "Klasse.Klassik.junior" der Philharmoniker.
Bei etlichen Schulprojekten arbeitet die MKS mit den Philharmonikern eng zusammen. 

AWO Duisburg

Die AWO-Duisburg-Stiftung unterstützt als gemeinnützige Stiftung des Wohlfahrtsverbandes soziale und kulturelle Projekte.

Gegründet wurde die Stiftung im Jahr 2000. Für den Beirat konnten namhafte Vertreter des öffentlichen Lebens gewonnen werden. "Die öffentliche Hand hat die Hilfe für sinnvolle Aktivitäten gerade im Bereich der Bildung und Prävention immer weiter zurückgefahren. Wir als AWO mussten hoffnungsvolle Programme einschränken oder abbrechen. Das wollten wir nicht länger hinnehmen", erinnert sich Manfred Dietrich, Vorsitzender des Vorstandes, an die Anfänge.
Schwerpunkte sind die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen. Darüber hinaus finanziert die AWO-Duisburg-Stiftung Projekte in der Senioren- und Kulturarbeit.

Die Musik - und Kunstschule wurde seit 2011 mit jeweils 2.000 € pro Jahr gefördert.

Fasel-Stiftung

Die Fasel-Stiftung ist eine gemeinnützige privatrechtliche Stiftung mit Sitz in Duisburg. Laut ihrer Satzung fördert die Stiftung Aktivitäten, die der Überwindung von Spaltungen und der Verständigung zwischen Menschen und Völkern dienen sowie sozialen und mildtätigen Aktivitäten Die Faselstiftung hat der MKS in den vergangenen Jahren mehrfach eine Projektförderung für die "Junge Chorakademie" zukommen lassen und sie unterstützt seit 2016 den Wettbewerb „Ich bin DU“, den die MKS in Kooperation mit der Gitarrenschule Peter Bursch durchführt.

Sparda-Bank West

Förderung kreativer Musikschulprojekte durch die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West.

Die Stiftung will mit ihrem neuen Förderkonzept die Zukunftsfähigkeit der Musikschulen stärken. Auf unbürokratische Weise und mit geringem administrativem Aufwand werden Fördermittel zur Verfügung gestellt, damit kreative Ideen umgesetzt und die dringenden Zukunftsaufgaben angegangen werden können. Die Förderung leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der kulturellen Bildung in NRW.

Die Projektförderung wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Landesverband der Musikschulen in NRW entwickelt. Im Februar 2012 wurde die "Junge Chorakademie" mit einer Fördersumme von 5.000 € ausgezeichnet. Im November 2012 erhält das Projekt "Meine Stadt" in der Sparte "Kulturleben" die Auszeichnung des "Sparda-MusikNetzWerks".

Am 20.09.2014 erhielt die MKS einen Sonderpreis: "Würdigung des gesellschaftlichen Engagements".

In 2015 hat die Sparda Bank West den Wettbewerb "Ich bin DU!", ein Kooperationsprojekt von MKS und der Gitarrenschule Peter Busch, finanziell unterstützt.

Lions Club Duisburg

Lions Clubs International ist eine weltweite Vereinigung freier Menschen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zu stellen und uneigennützig an ihrer Lösung mitzuwirken. In Duisburg existieren sieben Lions Clubs, die sich um kulturelle und soziale Projekte kümmern und durch Spenden nachhaltige Unterstützung leisten.

Die MKS wird von den Clubs "Duisburg Concordia", "Duisburg Rhenania", "Duisburg" und „Duisburg Hamborn“ durch großzügige Spenden unterstützt.

Deutsche Oper am Rhein

Die Deutsche Oper am Rhein stellt jährlich ein exklusives Kooperationsprojekt für Schüler/-innen, Lehrkräfte und Eltern zur Verfügung. Zu Sonderpreisen können ausgesuchte Opern- und Ballettvorstellungen im Theater Duisburg besucht werden.