6. Duisburger Bildungskonferenz: Themenforum 1

Demokratie von Anfang an – Grundsteine der demokratischen Identität in der Kita

Gemeinsames Ziel ist es, die Kindertageseinrichtung als demokratischen Ort zu gestalten. Schon im frühen Alter sollen die Kinder demokratisches Handeln erlernen. Ihre Beteiligung darf nicht von der Lust und Laune einzelner pädagogischer Fachkräfte abhängig sein. Sie sollen im Kita-Alter Mitbestimmung erleben. Durch die Erfahrung, gehört zu werden, sich äußern zu dürfen sowie etwas zu bewirken, erwerben die Kinder wichtige Kompetenzen, um sich für ihre Anliegen und Bedürfnisse einsetzen zu können.

Nina Rodenjohann stellte Best-Practice-Beispiele aus der täglichen Arbeit der Kindertagesstätten in Duisburg vor.

Präsentation zum Themenforum 1