Die Deutsch-Französische Gesellschaft setzt sich seit vielen Jahrzehnten für die Verständigung und Versöhnung zwischen den beiden Nachbarvölkern Frankreich und Deutschland ein.

Sie unterstützt unsere Interkulturelle Bibliothek regelmäßig mit Medienspenden.

In den deutsch—französischen Vorlesestunden für Kinder und der Veranstaltungsreihe Frankreich (er-)lesen – Plaisir de lire ermöglicht sie die lebendige Begegnung mit der französischen Sprache und Kultur.