Lärm

Lärm ist jedes unerwünschte laute Umgebungsgeräusch, das uns stört. Dies hängt auch von unseren Vorlieben, Verfassung und Stimmung ab. Daher gibt es keinen festen Wert für die Schwelle der Lärmempfindung. Dennoch wird Lärm als Schall bezeichnet, der den Menschen belästigt oder sogar gesundheitlich schädigt.

Beschreibung

Verkehrslärm Rheinbrück Homberg
Lärm schränkt die Lebensqualität vieler Menschen erheblich ein. Hohe Lärmbelastungen können aber auch ein Risiko für die menschliche Gesundheit darstellen. Daher ist es auch eine wichtige Aufgabe, Lärm so weit wie möglich zu reduzieren bzw. die Menschen vor dem Lärm zu schützen. Neben dem Amt für Umwelt und Grün kümmern sich in Duisburg auch andere städtische Ämter sowie andere Behörden um Lärmschutz.
Lärmkartierung für die Stadt Duisburg:
In NRW wurde die Stadt Duisburg als eine der 12 Städte genannt, die als Ballungsraum die Lärmkartierung für das gesamte Stadtgebiet zu erstellen hat. mehr....
Lärmaktionsplan Duisburg:
Nach § 47 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG), der die EU-weit gültige Umgebungslärmrichtlinie in deutsches Recht umsetzt, ist die Kommune aufgefordert, auf Grundlage der Lärmkartierung einen Lärmaktionsplan Duisburg für die am stärksten betroffenen Belastungsschwerpunkte im Stadtgebiet zu erarbeiten. Die Lärmaktionsplanung der Stadt Duisburg enthält verschiedene Strategien und Maßnahmen zur Reduzierung der Lärmbelastung, die im Folgenden für die einzelnen Stadtbezirke vorgestellt werden. mehr
Lärmbelästigung:
Informationen zur Lärmbelästigung und Ruhezeiten. mehr....
Ansprechstelle bei Lärmfragen bzw. -beschwerden:
Übersicht über die Ansprechpartner bei Lärmfragen in Duisburg. mehr....
Fluglärm
Im Falle von Lärmbeschwerden wegen Flugzeuglärm im unmittelbaren Einflussbereich vom Flughafen Düsseldorf wenden Sie sich bitte an die zuständige Bezirksregierung Düsseldorf. Kontaktdaten hierzu finden Sie unter folgende Link. mehr

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt

Weitere Links und Download