Klick dich ein 2018

Zu der Informationsveranstaltung und Kontaktbörse „Klick dich ein“ am Donnerstag, 8. November 2018, von 8.30 bis 14 Uhr im Bertolt-Brecht-Berufskolleg Am Ziegelkamp 28–30 in Duisburg-Huckingen laden das Bertolt-Brecht Berufskolleg in Kooperation mit dem Amt für Schulische Bildung, Europe Direct Duisburg und dem Unternehmerverband Duisburg ein.

Beschreibung

Die Veranstaltung richtet sich an Jugendliche aus den Oberstufen von Schulen, Berufskollegs sowie an junge Erwachsene auf der Suche nach einem Stellenangebot, einer Zweitausbildung/Weiterbildung oder einem Studium. Bei über 60 Informationsständen namhafter Unternehmen, Hochschulen und Institutionen besteht die Möglichkeit, sich intensiv über Ausbildung, duale Ausbildung und Studienwege beraten zu lassen. Bewerbungsunterlagen können bei den Unternehmen/Firmen direkt am Veranstaltungstag besprochen und abgegeben werden. Gleichzeitig sind interessierte Eltern, die die Berufs- und Studienwahl ihrer Kinder aktiv unterstützen möchten, herzlich willkommen.

Parallel wird ein thematisch breitgefächertes Workshop-Programm rund um das Thema Ausbildung und Studium mit 24 Einzelveranstaltungen angeboten; hierfür ist eine Anmeldung im Vorfeld erforderlich (oder für Restplätze kurzfristig am Veranstaltungstag selbst).

„Die Messe bietet Oberstufenschülern eine hervorragende Möglichkeit, Karrierechancen und Anforderungen von Unternehmen und Hochschulen aus erster Hand kennenzulernen. Daher unterstützen wir diesen Einsatz als Unternehmerverband sehr gerne“, begrüßt Elisabeth Schulte vom Unternehmerverband die Aktion.

Gleichfalls betont Ralph Kalveram, Leiter des Amtes für Schulische Bildung: „Auch in diesem Jahr zeichnet sich bereits jetzt ein außerordentliches Interesse der Schülerinnen und Schüler an dieser Veranstaltung ab. Die ‘klick dich ein“ Veranstaltung mit dem sehr umfänglichen und hochspannenden Angebot zu den verschiedensten Anschlussperspektiven ist ein sehr hilfreicher Baustein für die berufliche Orientierung der Jugendlichen in Duisburg.“

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine verbindliche Anmeldung für die Workshops und Gruppen über zehn Personen wird erbeten.

Das Programm und weitere Informationen sind beim Bertolt-Brecht-Berufskolleg erhältlich.

Anschrift und Erreichbarkeit

Weitere Links und Download