Gaststättengewerbe beantragen

Beschreibung

Welche Betriebe fallen unter den Begriff "Gaststätte"?

Ein Gaststättengewerbe betreibt, wer

  • Getränke zum Verzehr an Ort und Stelle verabreicht
    (Schankwirtschaft)

und /oder

  • zubereitete Speisen zum Verzehr an Ort und Stelle
    verabreicht (Speisewirtschaft)


und der Betrieb jedermann oder bestimmten Personenkreisen zugänglich ist.

Gaststättenbetriebe sind beispielsweise

  • Trinkhallen
  • Cafés
  • Schank- und Speisewirtschaften
  • Shisha-Bars/Cafe's
  • Imbisswirtschaften
  • Diskotheken
  • Biergärten
  • Eisdielen
  • Bars
  • Kantinen
  • evtl. auch Vereinsheime


Wann bedarf der Betrieb einer Gaststätte einer Erlaubnis?

Der Betrieb einer Gaststätte, in der alkoholische Getränke ausgeschenkt werden, ist erlaubnispflichtig und muss gemäß § 14 Gewerbeordnung angezeigt werden .

Gaststättenbetriebe, in denen kein Alkohol ausgeschenkt wird, sind lediglich gemäß § 14 Gewerbeordnung anzuzeigen.

Wer kann eine Erlaubnis zum Betreiben einer Gaststätte beantragen?

Jede natürliche oder juristische Person, wenn

  • sie die persönliche und gewerberechtliche
    Zuverlässigkeit besitzt

und

  • die betrieblichen Voraussetzungen erfüllt.

Details

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt

Weitere Links und Download