Anmeldung von Einwohnern mit ausländischer Staatsangehörigkeit

Wenn Sie aus einer anderen Stadt oder aus dem Ausland nach Duisburg zuziehen, müssen Sie sich innerhalb von zwei Wochen anmelden.
Drittstaatsangehörige wenden Sie bitte an die jeweilige Außenstelle der Ausländerbehörde. Bitte vereinbaren Sie dazu vorab einen Termin. Nutzen Sie dafür am einfachsten die Möglichkeit der Kontaktaufnahme per Mail.

Einwohner mit EU-Staatsangehörigkeit können sich bei der An- und Abmeldung an den Bürgerservice wenden.

Binnenschiffer werden bei der Ausländerbehörde Duisburg, Ausländeramt West, Bismarckplatz 1, 47198 Duisburg angemeldet.

Details

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt

Weitere Links und Download