Trinkwasser- Hygiene- und Badegewässerüberwachung

Beschreibung

Herr Köppen, Stadt Duisburg

Trinkwasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. Das Institut für gesundheitlichen Verbraucherschutz kontrolliert deshalb die Trinkwasserqualität sowie alle technischen Anlagen und Einrichtungen zur Wasserversorgung. Dazu zählen Kleinanlagen, Hausinstallationen in öffentlichen Gebäuden und Gebäude, in denen Großanlagen zur Trinkwassererwärmung betrieben werden.

---------------------------------------------------------------------------------------

Die Hygieneüberwachung umfasst unter anderem die Überwachung der Betriebe nach der Hygieneverordnung. Hierzu zählen u. a. Piercing- und Tattoostudios, Fußpflege- und Kosmetikbetriebe.

---------------------------------------------------------------------------------------

Die Badegewässer in Duisburg werden durch das Institut für gesundheitlichen Verbraucherschutz überwacht. Die Überwachung in der Badesaison besteht aus Messungen und Besichtigungen vor Ort, der Analyse von Wasserproben und aus Informationen für die Öffentlichkeit.

---------------------------------------------------------------------------------------

Das Institut für gesundheitlichen Verbraucherschutz überwacht auch die Schwimmbeckenwasserqualität und die Einhaltung der Hygiene in Hallenbädern und Freibädern. Wer Mängel feststellt oder Fragen hat, kann sich gerne an das Institut für gesundheitlichen Verbraucherschutz wenden.

Dienstleistungen und Mitarbeiter

Weitere Links und Downloads

Anschrift und Erreichbarkeit