Klimaschutz

Die Stabsstelle Klimaschutz initiiert und koordiniert im Dezernat für Umwelt, Klimaschutz, Gesundheit und Verbraucherschutz den kommunalen Klimaschutz. Die Reduktion von Treibhausgasen stellt sich als gesamtgesellschaftliche Herausforderung dar, die nur mit Einbindung der Bürgerinnen und Bürger, Einwohnerinnen und Einwohner, von Organisationen und Unternehmen gelingen kann.

Beschreibung

Schwerpunkte der Stabsstelle Klimaschutz sind Transition - Management auf dem Weg Duisburgs zur einer nachhaltigen  Stadtgesellschaft. Ausbau und Förderung von Energiemanagement, Energieeffizienz und Energiemonitoring im Konzern Stadt Duisburg und Begleitung des Arbeitsprozeßes für ein Klimaschutzkonzept nach der Nationalen Klimaschutzinitiative vorzubereiten und den Prozess der Konzepterstellung zu begleiten. Auch die Förderung einer Klimawandelanpassungsstrategie ist Teil des Aufgabenspektrums der Stabsstelle Klimaschutz.

Dienstleistungen und Mitarbeiter

Weitere Links und Downloads

Anschrift und Erreichbarkeit