Biotope in Duisburg

Flyer "Biotope in Duisburg 2017"

Sommerprogramm der VHS zu "Duisburg. Nachhaltig 2017 - Die Wochen für die Umwelt in unserer Stadt"

Beginnend mit dem 10. Juni bietet die Volkshochschule bis 26. August an jedem Samstag naturkundliche Exkursionen an, die mit den vielfältigen Lebensräumen und Ökosystemen der Stadt bekannt machen. Passend zu den Umwelttagen soll gerade zum Besuch derjenigen wohngebietsnahen Biotope angeregt werden, die weniger bekannt sind als die Naturschutzgebiete. Wir laden Sie ein, an mehreren dieser ökologischen Spaziergänge teilzunehmen, um einmal andere Stadtteile kennen zu lernen. Interessante Begegnungen mit Pflanzen, Vögeln, Insekten und anderen Lebewesen sind - je nach Jahreszeit - zu erwarten. Die Teilnehmenden erhalten Informationen zur Vielfalt und zu den Problemen der Duisburger Natur, außerdem Anregungen für eigene Beobachtungen, vielleicht auch für privates Engagement im Natur- und Umweltschutz. Mehrere Exkursionen finden in Kooperation mit den Umweltverbänden BUND und NABU, der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet und der Naturwerkstatt - Verein für Umweltbildung statt. Information: Tel. 0203 / 283-3220, -2340

Weitere Infos zur Veranstaltungsreihe "Biotope in Duisburg 2017"