Ruhrort: Vollsperrung der Harmoniestraße und Weinhagenstraße

Vom 26. August bis Ende Oktober

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft erneuert ab Montag, 26. August, die Gleise und Masten auf der Harmoniestraße und der Weinhagenstraße. Aus diesem Grund wird die Harmoniestraße zwischen Fürst-Bismarck-Straße und Weinhagenstraße voll gesperrt. Auch die Weinhagenstraße wird zwischen Harmoniestraße und Landwehrstraße voll gesperrt. Die Fabrikstraße wird damit von der Dr.-Hammacher-Straße kommend zur Sackgasse und die Fürst-Bismarck-Straße von der Harmoniestraße aus kommend bis zur König-Friedrich-Wilhelm-Straße zur Einbahnstraße.

Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen eingerichtet.

Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende Oktober abgeschlossen.