• Medientipp

    In der Reihe "Was liest Du?" der WAZ empfiehlt unsere Kollegin M. Fischbach "Der Sündenfall" von David Lagercrantz.
     [Mehr]

  • Bücherbus fällt aus!

    Leider fällt der Bücherbus von Dienstag, 24.4. bis einschließlich Freitag, 28.4., aus. Betroffen sind alle Haltepunkte.
     [Mehr]

  • Bibelschätze

    Sonderführung durch die Sammlung "Historische und Schöne Bücher" in der Zentralbibliothek am 25. April, um 17 Uhr.
     [Mehr]

Literaturprogramm war ein großer Erfolg

Der Verein für Literatur beteiligt sich seit vielen Jahren in Kooperation mit der Stadtbibliothek an den Duisburger Akzenten Auch in diesem Jahr hatte der Verein für Literatur Duisburg mit hochkarätig besetzten Literaturveranstaltungen zu den Akzenten eingeladen.

Alle sechs Veranstaltungen, die in der Zentralbibliothek im Stadtfenster stattfanden, waren ein großer Erfolg.

Ausverkauft waren der Abend mit Axel Hacke, der aus seinem aktuellen Buch „Die Tage, die ich mit Gott verbrachte“ las, die PoetrySlamShow „Blatt vor´m Mund“ von Sebastian 23 und die Lesung von Andreas Altmann, der in Duisburg seinen Lesetourauftakt mit der „Gebrauchsanweisung für das Leben“ feierte. Die Lesungen mit Willi Winkler, der seine Biografie „Luther. Ein deutscher Rebell“ vorstellte und Ilija Trojanow, der aus seinem Roman „Macht und Widerstand“ las, fanden ebenfalls große Beachtung.

Auch der letzte Abend, ein literarisch musikalisches Vergnügen unter dem Titel „Amore Amore. Die schönsten italienischen Liebesgeschichten“, mit Reinhold Joppich und dem Musiker Mario Di Leo, wurde vom zahlreich erschienenen Publikum mit Begeisterung aufgenommen.

 [Akzente-Literaturprogramm]

Umbauarbeiten in Rheinhausen

Die Bezirksbibliothek Rheinhausen bleibt im Rahmen von Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen vom 27. April bis voraussichtlich Ende Juli 2017 geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und empfehlen Ihnen den Besuch der nahegelegenen Zweigstellen Homberg-Hochheide oder Rumeln-Kaldenhausen bzw. die Nutzung des Bücherbusses.

Bitte beachten Sie auch die veränderten Leihfristen.

Darüber hinaus wird der Bücherbus der Bibliothek jeden Samstag in der Zeit von 10.00-13.00 Uhr vor der Bezirksbibliothek Rheinhausen Station machen und für Sie zur Ausleihe bereitstehen.

Haben Sie noch Fragen?
Dann sprechen Sie die Kolleginnen und Kollegen der Bezirksbibliothek Rheinhausen persönlich an oder nutzen das Info-Telefon: (0 20 65) 9 05 84 67.









 [Bezirksbibliothek Rheinhausen]

Unterstützung durch Lions Club

Seit 2012 kann die Internationale Kinder- und Jugendbibliothek der Stadtbibliothek Duisburg auf eine jährliche finanzielle Unterstützung durch den Lions Club Duisburg vertrauen. Auch in diesem Jahr spendete der Lions Club Duisburg der Bibliotheksstiftung wieder erneut 1.000,- Euro zur Anschaffung neuer Bücher.

Karl Eduard Hitzbleck, Projektpate des Lions Club, begleitet seit mehreren Jahren die Entwicklung der Internationalen Kinder- und Jugendbibliothek und ist begeistert, dass so viele Kinder, aber auch Eltern, Gebrauch von diesem Angebot machen.

Die rund 7000 meist zweisprachigen Bücher in mehr als 21 Sprachen sind eine Brücke zwischen der neuen und der alten Heimat der vielen neu zugewanderten Menschen. Mit der erneuten Spende des Lions-Club konnte der Medienbestand noch einmal aufgestockt und aktualisiert werden.

Auf dem Foto von links nach rechts: Yilmaz Holtz-Ersahin, Leiter der Internationalen Kinderbibliothek, Karl Eduard Hitzbleck, Projektpate des Lions Club, Dr. Christoph Hermann, Lions Club, Dr. Jan-Pieter Barbian, Geschäftsführer der Bibliotheksstiftung.



 [Internationale Kinderbibliothek]

 
Icon Newsletter Icon Facebook Icon Flickr Icon Buchpate