Informatikkauffrau/mann

Informatikkaufleute sind das Verbindungsglied zwischen den Fachabteilungen hinsichtlich der Realisierung der unterschiedlichen Systemanforderungen.

Ausbildungsbeginn

1. September 2018

Bewerbungsfrist

31.01.2018

Voraussetzungen für die Teilnahme am Auswahlverfahren

Schulabschluss:

Fachoberschulreife
Fachhochschulreife schulischer Teil
vollständige Fachhochschulreife oder Abitur


weitere Bedingungen: keine wesentlichen unentschuldigten Fehlzeiten

Theorie/Praxis

Die praktische Ausbildung erfolgt in den Ämtern und eigenbetriebsähnlichen Einrichtungen der Stadt Duisburg.


Der berufsbegleitende Unterricht findet im Kaufmännischen Berufskolleg Duisburg-Mitte und Bertolt-Brecht-Berufskolleg statt.


 

Abgerundet wird die Ausbildung durch fachliche und persönlichkeitsbildende Seminare sowie PC-Kurse durch die interne Fortbildung der Stadt Duisburg.

Schwerpunkte der Ausbildung sind:

  • Kommunikationssysteme
  • Netzwerke
  • Beschaffung
  • First-Level-Support
  • Projektarbeiten und Präsentation
  • Datenbanken
  • Betreuung von IT-Infrastrukturdiensten und Fachanwendungen
  • Vertragsrecht
  • Analyse von Hard- und Software
  • Benutzerschulungen planen und durchführen
  • Anwendungsentwicklung / Skripting
  • Verwaltungsmanagement
  • Controlling

Aufgaben

Informatikkaufleute sind in kaufmännisch-betriebswirt-
schaftlichen Funktionen des Betriebes tätig. Dabei sind sie Verbindungsglied zwischen den Fachabteilungen hinsichtlich der Realisierung der unterschiedlichen Systemanforderungen.
Sie ermitteln den jeweiligen Systembedarf, beschaffen die erforderliche Hard- und Software und führen diese auch in der Stadtverwaltung ein. Hierbei schulen, beraten und unterstützen sie die Anwender/innen vor, während und nach dem jeweiligen Systemeinsatz.

Dauer und Vergütung

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

Die Ausbildungsvergütung beträgt

im 1. Jahr 918 €,
im 2. Jahr 968 € und
im 3. Jahr 1.014 €.

Online-Bewerbungsformular

Frau Birgit Krüger
Sachbearbeiterin (Ausbilderin)

Downloads & Links