Fachangestellte/r Bäderbetriebe

Die Fachangestellten für Bäderbetriebe betreuen und beraten Badegäste und bieten Sport- und Spielarragements an. Sie sichern außerdem die Betriebsabläufe der badetechnischen Anlagen.

Ausbildungsbeginn

01.09.2019

Bewerbungsfrist

30.09.2018

Voraussetzungen für die Teilnahme am Auswahlverfahren

Schulabschluss: Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife, Fachhochschulreife schulischer Teil und Abitur

weitere Bedingungen: keine wesentlichen unentschuldigten Fehlzeiten

Aufgaben

Das Arbeitsgebiet der Fachangestellten für Bäderbetriebe (FaBä) umfasst hauptsächlich die Organisation und Beaufsichtigung des Badebetriebes und die Pflege und Wartung der Bäder- und freizeittechnischen Einrichtungen. Sie führen Verwaltungsaufgaben im Badebetrieb aus und wirken bei der Öffentlichkeitsarbeit mit.

FaBä betreuen und beraten Badegäste und bieten Sport- und Spielarrangements an und erteilen theoretischen und praktischen Schwimmunterricht. Hierbei beaufsichtigen sie die Badegäste, erkennen Notfälle, retten Menschen aus dem Wasser oder leiten Wasserrettungsmaßnahmen ein, sichern Lebensfunktionen verunglückter Personen, z. B. durch Wiederbelebung und führen Maßnahmen zur Ersten Hilfe durch. FaBä sichern auch die Betriebsabläufe der badetechnischen Anlagen und steuern die Prozessabläufe zur Wasseraufbereitung. Sie wenden bei Betriebsstörungen Notfallpläne an und leiten Maßnahmen zur Störungsbeseitigung ein.

Dauer und Vergütung

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

Die monatliche Ausbildungsvergütung beträgt nach aktuellem Stand im Juni 2018

im 1. Jahr 968 €,
im 2. Jahr 1.068 € und
im 3. Jahr 1.114 €.

Ausbildungsinhalte

Die Ausbildung wird bei DuisburgSport durchgeführt. DuisburgSport ist eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Duisburg und betreibt und unterhält neben anderen Sportstätten vier Hallen- und Freizeitbäder sowie ein Allwetterbad mit "Cabriodach" und einem Freibad mit Wellenrutsche.

Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten Betrieb und Berufsschule. Überwiegend werden die praktischen Kenntnisse im Allwetterbad Walsum vermittelt. Einen umfassenden Eindruck erhalten sie bei Einsätzen in allen Bädern von DuisburgSport. Der Berufsschulunterricht findet in Düsseldorf statt.

Online-Bewerbungsformular

Downloads & Links