Straßenbaumaßnahme Albrechtstraße in DU-Meiderich

Wir bauen für Sie:

Straßenbaumaßnahme Albrechtstraße in DU-Meiderich

Baubeginn: 08.01.2018
Bauende: Ende August 2018

Voraussichtliche Einschränkungen in der Verkehrsführung:
Update:

Ab Freitag, 27. Juli, beginnt einer neuer Bauabschnitt der Wirtschaftsbetriebe Duisburg auf der Albrechtstraße in Obermeiderich. Aus diesem Grund wird die Ein- und Ausfahrt von der Albrechtstraße auf die Gatroper Straße gesperrt. Damit wird die Albrechtstraße von der Koopmannstraße und der Niebuhrstraße kommend zur Sackgasse. Der Verkehr auf der Gartroper Straße wird mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Fußgänger und Radfahrer können passieren. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende August abgeschlossen sein.  

Die Albrechtstraße wird zwischen dem Einmündungsbereich Gartroper Straße und Niebuhrstraße seit Januar in mehreren Bauabschnitten ausgebaut.

 

In der Albrechtstr. – von Gartroper Str. bis zur Niebuhrstr. - in Duisburg-Meiderich wird die Fahrbahn beidseitig, sowie der vollständige östliche und in Teilen der westliche Gehweg erneuert. Die Einmündungsbereiche Gartroper Str. und Niebuhrstr. werden dabei umgestaltet.

Die Baulänge beträgt ca. 300 m und die Baubreite ca. 7,60 m.

Die Bauarbeiten werden unter wechselseitiger Vollsperrung von 30 bis 50 m langen Straßenabschnitten durchgeführt. Dabei werden die Bauarbeiten auf der Albrechtstr. an der Gartroper Str. beginnen und in Richtung Niebuhrstr. verlaufen.

Die Anlieger werden über die anliegenden Straßen umgeleitet. Die Zufahrten sind befahrbar.

 



Wir bitten um Verständnis für unvermeidliche Behinderungen.
Infotelefon: (0203) 283 - 3000
infowb-duisburgde