Unsere Friedhöfe

Der Tod gehört zu unserem Leben. Um dem Abschied einen würdigen Rahmen zu geben, hat die Pflege unserer 17 Friedhöfe und der Betrieb des Krematoriums einen besonderen Stellenwert.

Corona

Für anstehende Beerdigungen gilt ab sofort bis auf weiteres auf allen Duisburger Friedhöfen folgendes:

Die Durchführung einer Trauerfeier in einer städtischen oder privaten Trauerhalle ist vergleichbar mit einem Gottesdienst. Versammlungen zur Religionsausübung sind laut Allgemeinverfügung untersagt. Insofern sind Trauerfeiern ebenfalls zu untersagen.
Lediglich die Begleitung zur Beisetzung des Sarges oder der Urne soll den Angehörigen möglich sein. Dies soll auf direkte Angehörige bzw. auf 10 Personen begrenzt werden.

Seitens des Bestatters ist eine Personenregistrierung der Trauergäste mit Kontaktdaten zu führen. Diese ist bei Bedarf der Gesundheitsbehörde zur Verfügung zu stellen.

Die nördlichen Friedhöfe

Die südlichen Friedhöfe und das Krematorium

Die westlichen Friedhöfe

Übersichtskarte

Friedhofssatzungen

Trauercafés