15 Jahre Papierbündel-Sammlung

Altpapier ist ein wichtiger Rohstoff, der bei der Papierherstellung verwendet wird.

Die Papierbündelsammlung wurde 2004 in Duisburg eingeführt (in Rheinhausen gab es das schon länger). Die Papierbündel werden wöchentlich abgeholt. Die Wirtschaftsbetriebe bieten mit diesem Service eine umweltgerechte und kundenfreundliche Möglichkeit, das Papier zu entsorgen. Die Papierbündel werden am Tag der Leerung an den Straßenrand gestellt und von einem gesonderten Fahrzeug abgeholt. Neben der Papiertonne, die jeder Eigentümer bestellen kann und diein 2008 eingeführt wurde, ist diese Art der Papierentsorgung kunden- und umweltfreundlich.  Die Standorte der Papiercontainer wurden sukzessiv zurückgefahren, was zu einem gepflegteren Stadtbild geführt hat. Insgesamt wurden 2017 in Duisburg 30.247,84 Tonnen Altpapier eingesammelt, was einer Menge von 60,26 kg pro Jahr entspricht. Die Menge bleibt über die Jahre relativ konstant.

Altpapier ist zudem ein wichtiger Rohstoff, der bei der Papierherstellung verwendet wird. Die deutsche Papierindustrie stellte 2016 rund 22,6 Mio.t Altpapier her. Dafür wurden 16,9 Mio. t Altpapier eingesetzt. Dieses entspricht einer Rücklaufquote von 75 %. Durch den Einsatz von Altpapier werden nicht nur Wälder als wichtige Ressource und Lebensraum geschützt. Weiterhin trägt das Recycling aktiv zum Klimaschutz bei.  Bei der Herstellung von Papier aus Altpapier wird weniger Energie, Wasser und Ressourcen verbraucht sowie das Wasser weniger belastet.

Hier finden Sie weiterhin viele Infos rund um das Thema Papier. In der Papierwerkstatt können die Kinder sehen und lernen, wie aus altem Papier neues gemacht wird. Wenn Sie gerne auch einmal mit Kindern Papierschöpfen möchten, können Sie alle dazu Materialien bei uns auch Nachfrage ausleihen.

Weitere spannende Infos zum Thema Altpapier gibt es auch unter https://www.wb-duisburg.de/downloads/der_Papierkreislauf_zum_Selbermachen.pdf, dort wird genau erklärt, wie das Altpapier aufbereitet wird um wiederverwendet zu werden. Diese Prozesse dienen der Umwelt, denn durch sie werden natürliche Ressourcen geschont.