Nacht der Jugendkultur in Duisburg

Am letzten Wochenende im September findet in ganz Nordrhein-Westfalen wieder die "nachtfrequenz - Nacht der Jugendkultur" statt. Jugendliche haben in zahlreichen NRW-Städten Gelegenheit, bei kulturellen Angeboten Neues zu entdecken, zuzuschauen, auszuprobieren und mitzumachen.

Das Jugendamt der Stadt Duisburg, die SchulKulturKontaktStelle und das Büro Bildungsregion Duisburg laden Jugendliche ab 14 Jahren zu vier künstlerischen und musikalischen Workshops (kostenlose Angebote im Rahmen des Kulturrucksacks Duisburg) ein. Eine Anmeldung beim jeweiligen Veranstaltungsort ist im Vorfeld erforderlich. 

Musikalische Reise mit Baytekin Serce

Aus ALT mach NEU! Ein Upcycling-Workshop mit Katharina Nitz

Steelpan-Workshop mit Jürgen Lesker

Comic-Strips zeichnen mit Angelika Luise Stephan

Weitere Links

Gefördert durch:

"nachtfrequenz – Nacht der Jugendkultur" wird veranstaltet von der Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW e.V. und findet statt mit Unterstützung der Landesarbeitsgemeinschaften der Kulturellen Jugendarbeit und der Jugendkunstschulen Nordrhein-Westfalens. Die nachtfrequenz wird gefördert vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW.