Qualifizierungsangebot für Ehrenamtliche

Das Kommunale Integrationszentrum (KI) und die Volkshochschule Duisburg (VHS) bieten von März bis Ende Juni wieder unterschiedliche Fortbildungen für Ehrenamtliche an.

Montag, 19. Februar 2024 | Stadt Duisburg - Ehrenamtliches Engagement ist eine wichtige Stütze unserer Gesellschaft und stärkt das Gemeinwesen. Mit diesen Workshops haben ehrenamtlich Engagierte die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und Kompetenzen weiterzuentwickeln. Folgende Themen werden angeboten:

- Ehrenamtliche gewinnen und halten,
- Projekte planen im Ehrenamt,
- Projekte im Team gestalten,
- Empowerment von Geflüchteten,
- Zeit- und Selbstmanagement im Ehrenamt,
- Vielfalt verstehen – zum Umgang mit kultureller Vielfalt,
- sowie 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung – eine Einführung für Ehrenamtliche.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Außerdem wird eine Fortbildung zum/zur ehrenamtlichen Sprachbegleiter und Sprachbegleiterin angeboten. Die Teilnahme kostet 20 Euro.

Eine vorherige Anmeldung zu den Fortbildungen unter www.vhs-duisburg.de oder in einer der VHS-Geschäftsstellen ist erforderlich.

Weitere Informationen gibt es bei der VHS bei Marissa Turac telefonisch unter 0203 283-8452 oder per E-Mail unter m.turacstadt-duisburgde oder beim KI bei Schewa van Uden telefonisch unter 0203 283-8136 oder per E-Mail unter s.vanudenstadt-duisburgde.

Stadt Duisburg
Amt für Kommunikation