Duisburg-Neudorf: Verkehrseinschränkungen Koloniestraße / Neue Fruchtstraße

Freitag, 11. September 2020 | Stadt Duisburg - Auf der Koloniestraße / Neue Fruchtstraße in Duisburg-Neudorf führen die Wirtschaftsbetriebe Duisburg ab Montag, 14. September, Kanal- und Straßenbaumaßnahmen durch. Während der kompletten Bauzeit wird die Neue Fruchtstraße Höhe der Hausnummer 11 in Fahrtrichtung Koloniestraße zur Sackgasse. Der Verkehr auf der Koloniestraße wird über eine Ampel geregelt. Von der Kommandantenstraße aus kann nur rechts in die Koloniestraße eingebogen werden. Die Verkehrsführung für die Fußgänger und Radfahrer wird sich alle zwei bis drei Wochen ändern, sie werden zu jeder Zeit gesichert an der Baustelle vorbeigeführt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte Dezember andauern.

Stadt Duisburg
Amt für Kommunikation