Duisburg-Hochheide: Verkehrseinschränkungen im Kreuzungsbereich Kirchstraße / Moerser Straße

Die Netze Duisburg GmbH verlegt ab Montag, 29. Juni, Stromkabel auf der Kirchstraße in Duisburg-Hochheide.

Freitag, 26. Juni 2020 | Stadt Duisburg - Aus diesem Grund kann von der Kirchstraße nicht mehr in die Moerser Straße eingebogen werden. Fußgänger können passieren. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert.

Die Arbeiten werden voraussichtlich am Freitag, 10. August, abgeschlossen sein.

Stadt Duisburg
Amt für Kommunikation