Rumeln-Kaldenhausen: Teilsperrung der Schulallee

Donnerstag, 25. Juni 2020 | Stadt Duisburg - Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg erneuern ab Montag, 29. Juni, die Ampel an der Kreuzung Schulallee/Düsseldorfer Straße/Rathausallee in Duisburg Rumeln-Kaldenhausen. Aus diesem Grund wird die Schulallee in Fahrtrichtung Düsseldorfer Straße/Rathausallee zur Sackgasse. Fußgänger können passieren. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert.

Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte August abgeschlossen.

Stadt Duisburg
Amt für Kommunikation