Duisburg-Alt-Hamborn: Vollsperrung der Glückaufstraße

Dienstag, 23. Juni 2020 | Stadt Duisburg - Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Montag, 29. Juni, Straßenbauarbeiten auf der Glückaufstraße in Alt-Hamborn durch. Aus diesem Grund wird die Glückaufstraße, zwischen Bremenstraße und Steigerstraße, voll gesperrt. Fußgänger können passieren. Anlieger erreichen ihre Grundstücke in Absprache mit der Baufirma.

Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende August abgeschlossen.

Stadt Duisburg
Amt für Kommunikation