Homberg: Vollsperrung der Straße „Am Handweiser“

Die Wirtschaftsbetriebe erneuern ab Montag, 25. Mai, die Fahrbahn auf der Straße „Am Handweiser“ in Homberg.

Montag, 18. Mai 2020 | Stadt Duisburg - Aus diesem Grund wird sie zwischen Tannenstraße und Kirchstraße voll gesperrt. Die Waldstraße, die als Sackgasse von der Straße „Am Handweiser“ abgeht, ist ebenfalls betroffen. Fußgänger und Radfahrer können passieren.

Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende Juni abgeschlossen.

Stadt Duisburg
Amt für Kommunikation