Sparda-Bank West stärkt die Bildungslotsen

Roswitha Weyandt, Regionalleiterin der Sparda-Bank West in Duisburg, überreichte jetzt dem Verein Bildungslotsen für Duisburg e.V. eine Spende der Sparda-Bank West in Höhe von 2.000 Euro. Die Spendenübergabe fand im Regionalzentrum Süd beim gemeinsamen Plätzchenbacken in der Vorweihnachtszeit statt.

Freitag, 20. Dezember 2019 | Stadt Duisburg - Mit den Worten: „Es ist besonders das Engagement der zahlreichen ehrenamtlich tätigen Bildungslotsinnen und -lotsen, das uns überzeugt. Mit ihrem Einsatz für ihre Lotsenkinder leisten die Lotsen einen großen Beitrag für mehr Bildungsgerechtigkeit in unserer Stadt. Auch deshalb unterstützt die Sparda-Bank West den Verein Bildungslotsen für Duisburg e.V. und freut sich, wenn mit Hilfe unserer Unterstützung die begleiteten Kinder in ihrer Bildungsbiografie gestärkt werden“, unterstrich sie ihre Begeisterung.
Bildungslotsen begleiten sozial benachteiligte Kinder in Duisburg und fördern sie individuell. In enger Kooperation mit den Kindertagesstätten und dem Verein „Bildungslotsen für Duisburg“ werden mit den Kindern erste Kontakte zu Bildungseinrichtungen wie Stadtbibliothek oder Museen geknüpft. Die Förderung des Kindes und dessen Eltern stehen dabei im Vordergrund. Dass dabei die Freude nicht zu kurz kommt wird durch die vielfältigen Angebote wie gemeinsames Kochen und Backen, Zoo- oder Theaterbesuche sichergestellt.
„Unsere Bildungslotsen sind wahre Schätze“, unterstrich auch Ingrid Brommundt, stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Vereins. „Sie begleiten und stärken ihre Lotsenkinder, beginnend im Vorschulalter bis weit hinein in die Grundschulzeit und unterstützen dabei die Kinder und deren Familien.“
Der Verein, der mit Hilfe der ehrenamtlichen Lotsen mittlerweile mehr als zwanzig Duisburger Kinder begleitet, wurde 2011 von Mitglieder der Lions Concordia Duisburg, des Jugendamtes und des Bildungsbüros gegründet.
Interessierte, die nähere Informationen über das Ehrenamt bei den Bildungslotsen erhalten möchten, können sich an infobildungslotsen-duisburgde wenden.

Stadt Duisburg