Vierlinden: Vollsperrung der Stauffenbergstraße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Montag, 23. September, Straßenbauarbeiten auf der Stauffenbergstraße in Duisburg-Vierlinden durch.

Donnerstag, 19. September 2019 | Stadt Duisburg - Aus diesem Grund wird die Stauffenbergstraße kurz hinter der Bahnhaltestelle „Vierlinden“ voll gesperrt. Die Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben, sodass die Stauffenbergstraße auch von der Goerdelerstraße aus befahren werden kann. Fußgänger können passieren. Damit der Busverkehr auf der Umfahrungsstrecke problemlos passieren kann, sind auf der Canaris-, der Stauffenberg- und der Goerdelerstraße Halteverbote eingerichtet.
Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte November abgeschlossen.

Stadt Duisburg