History


Tourismus, Freizeit, Kultur, Sport

Duisburgs kulturelle Highlights reichen vom Top-Angebot der Deutschen Oper am Rhein, von den Duisburger Philharmonikern, den Festivals und Museen bis zu Angeboten der freien Szene und Veranstaltungen in den sieben Stadtbezirken.

News

Rasanter Sportpark-Clip veröffentlicht: „Hotspots im Sportpark Duisburg“ stellt das Areal auf ungewöhnliche Weise vor

Der Sportpark Duisburg ist das Herz der Sportstadt Duisburg. Von der Schauinsland-Reisen-Arena über Hochseilgarten, Wasserskianlage, Eissporthalle oder Sportschule – eine bundesweit herausragende und imposante Infrastruktur. Damit Interessierte und Besucher der Sportstätten den Überblick über die vielfältigen Angebote behalten, hat DuisburgSport nun den attraktiven und spektakulären Videoclip „Hotspots im Sportpark Duisburg“ produziert.

Museum der Deutschen Binnenschifffahrt: „Schickt uns Schiffspostkarten“ - Ferienaktion für Kinder

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
Im April hat das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt in Ruhrort die riesige Schiffspostkartensammlung der Düsseldorfer Künstlerin Dorothée Bouchard eröffnet. Die Künstlerin hat 1977 eine Druckgrafik gestaltet, die einen Briefkasten zeigt, zugleich startete sie den Aufruf „Schickt mir Schiffspostkarten“. Das haben viele Menschen getan, und so ist ihre Sammlung von mehreren tausend Schiffspostkarten entstanden.

2. Hofkonzert mit der Folkwang BigBand im Kulturtreff Alte Dorfschule Rumeln e. V.

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
Das zweite Hofkonzert mit der Musik von der Folkwang BigBand aus Essen findet am Samstag, 8. Juli, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) im Innenhof des Kulturtreffs Alte Dorfschule Rumeln e. V. an der Dorfstraße 19 A statt. Interessierten wird ein großes Repertoire von BigBand-Klassikern aus Swing, Rock, Pop und Moderne geboten. Dazu zählten Titel wie „How sweet it is“, „Mambo“, „Golden Eye“, „Rabi Haschem“ oder Titel von Gershwin und Michael Buble.

Volkspark Rheinhausen: Traditionelles Sonntagskonzert mit den Orchestergruppen des 1. Akkordeon-Orchesters Rheinhausen 1950 e. V. im Musikpavillon

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
Im Rahmen der Sonntagskonzertreihe spielen am Sonntag, 2. Juli, um 15 Uhr im Musikpavillon des Volksparks Rheinhausen die Orchestergruppen des 1. Akkordeon-Orchesters Rheinhausen 1950 e. V. ausgewählte Stücke.

Abendtrödelmarkt am städtischen Familienzentrum Beim Knevelshof

In Duisburg-Wanheim findet für private Anbieter am Freitag, 7. Juli, von 18 bis 22 Uhr ein

Infoveranstaltung St. Barbara Quartier

Der Startschuss für die Entwicklung des Quartiers rund um das ehemalige St. Barbara Hospital und der Adolph-Kolping-Schule ist gefallen. Der Fortschritt am Neubau des Seniorenzentrums an der Gartenstraße in DU-Neumühl ist mittlerweile deutlich sichtbar. Die Stadt lädt alle Interessierten am Donnerstag, 29. Juni, um 19.30 Uhr zu einer Infoveranstaltung in das Agnesheim der Gemeinde Herz-Jesu ein (Holtener Straße 176, 47167 Duisburg)

Bürgerspaziergang in Walsum

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
Über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer folgten dem zweiten Aufruf von Oberbürgermeister Sören Link am Samstag im Rahmen der Aktion „On TOUR – zwischen Rhein und Ruhr“ durch die Walsumer Rheinaue. Somit war der Bürgerspaziergang als Fortsetzung des Leitbildprozesses „Ihre Ideen, unsere Stadt“ bei leichtem Wind und angenehmen Temperaturen ein voller Erfolg.

Qualifizierungsreihe für ehrenamtliche Helfer in der Flüchtlingsarbeit

Die Volkshochschule und das Kommunale Integrationszentrum der Stadt Duisburg bieten auch in diesem Jahr eine kostenlose Fortbildung für ehrenamtliche Helfer in der Flüchtlingsarbeit an. Ein solches Qualifizierungsangebot hatte es erstmalig im vergangenen Jahr gegeben. Dank der erneuten Förderung des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales im Rahmen des Landesprogramms KOMM-AN NRW kann das Angebot in diesem Jahr fortgesetzt werden. Ziel der Reihe ist es, die ehrenamtlichen Helfer bei der Betreuung der Flüchtlinge in verschiedenen Lebensbereichen fitter zu machen.

Änderung des Unterhaltsvorschussgesetzes ab 1. Juli

Zahlt ein unterhaltspflichtiger Elternteil keinen Unterhalt, drohen für Alleinerziehende häufig finanzielle Probleme. Bisher erhalten deshalb Alleinerziehende mit Kindern bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres Unterhaltsvorschussleitungen. Zum 1. Juli tritt jetzt die Änderung des Unterhaltsvorschussgesetzes in Kraft, die vorsieht, die Leistungen bis zur Volljährigkeit auszuweiten. Damit entfällt auch die Bezugsdauer, die bislang auf sechs Jahre begrenzt ist.

Duisburg-Bruckhausen: Verkehrseinschränkungen an der Kreuzung Dieselstraße / Schulstraße

Die Fußgängerampel an der Dieselstraße/ Ecke Schulstraße in Bruckhausen wird ab Mittwoch, 28. Juni, umgebaut.

Diskussion zum Thema CETA und Freihandel auf dem Holtumer Landhof

Der Verband der LandFrauen der Ruhrgroßstädte und das Europe Direct Informationszentrum der Stadt Duisburg laden zu einer Diskussionsveranstaltung mit dem Thema „Ist das CETA- Freihandelsabkommen gut für Landwirtschaft und Verbraucher?“ am Donnerstag, 29. Juni, um 18 Uhr, im Holtumer Landhof der Familien Schmitz/Greilich am Holtumer Mühlenweg 1 in Duisburg-Serm ein.

VHS-Veranstaltungsreihe „Biotope in Duisburg“: Exkursion führt in die Moerser Grinden

Jürgen Hinke führt Naturfreunde und Interessierte im Rahmen der vierten Exkursion „Biotope in Duisburg“ am Samstag, 1. Juli, ab 14 Uhr, Treffpunkt Endhaltestelle „Rheindeich“ der Buslinie 933 (Lilienthalstraße) in Neuenkamp zu der rechtsrheinischen Rheinaue, zwischen der Ruhrmündung und dem Parallelhafen, die als Moerser Grinden bekannt sind.

Duisburg-Laar: Verkehrseinschränkungen an der Kreuzung Deichstraße / Werthstraße

An der Kreuzung Deichstraße/ Werthstraße in Laar finden ab Montag, 26. Juni, Umbaumaßnahmen an der Fußgängerampel statt, die voraussichtlich bis Freitag, 7. Juli, andauern.

Duisburg-Röttgersbach: Vollsperrung der Pollerbruchstraße

Die Pollerbruchstraße in Röttersbach ist ab sofort aufgrund von Verlegungsarbeiten einer neuen Fernwärmeleitung, im Abschnitt zwischen der Fahrner Straße und dem Kreisverkehr Ziegelhorststraße, komplett gesperrt.

Duisburg-Beeckerwerth: Verkehrsbehinderungen auf der Hoffsche Straße

Auf der Hoffsche Straße in Beeckerwerth, im Bereich nach der Auffahrt A42 in Fahrtrichtung Kamp-Lintfort, kommt es ab Montag, 26. Juni, zu Verkehrsbehinderungen aufgrund von Arbeiten am Brückenbauwerk.
Das Shopping Erlebnis in Duisburg
Eins der größten inner-städtischen Einkaufszentren, das "Forum Duisburg", lädt mit ca. 60.000 m² Einzelhandels-, Gastronomie- und Freizeitflächen zu einem Einkaufserlebnis der besonderen Art ein.
CityPalais im Herzen von Duisburg
Ebenfalls ein echtes Highlight in der Duisburger Innenstadt: Das CityPalais mit seinem Casino und der neuen Mercatorhalle.
Der Innenhafen
Beliebtes Gastronomie- und Ausflugsziel in Duisburg ist der Innenhafen. Hier pulsiert das Leben, sowohl zu Wasser als auch zu Land.
Sport in Duisburg