Tipps für den Herbst

Trotz der Corona-Pandemie gibt es einige Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche während der Herbstferien. Wir wünschen vorab allen viel Spaß, passt auf euch auf und bleibt gesund!
(Alle Angaben ohne Gewähr)

Themen dieser Seite

Innenhafen
Tiger&Turtle - Magic Mountain
Lehmbruck Museum
Sechs-Seen-Platte
Wambachsee
Botanischer Garten
Lifesaver
Explorado
Marina Markt
Innenhafen
Filmforum
Rheinaue Walsum
Rhein Park Hochfeld
Erdmännchen im Zoo Duisburg
Giraffe im Zoo Duisburg

Tipps für Kids

Ferienbetreuung für Schüler in den Herbstferien

Das Amt für Schulische Bildung bietet in Kooperation mit den Ganztagsträgern, Duisburger Grundschulkindern in den Herbstferien wieder eine Betreuungsmöglichkeit an. Das Angebot richtete sich bislang nur an Familien, die im laufenden Schuljahr über einen OGS-Platz für ihr Kind verfügt haben.


Ferienangebot für Kinder von 8-14 Jahre an der Kanustation Duisburg

Neben Sport, Spiel und Spaß erleben die Jungpiraten große Abenteuer und müssen manche Prüfung absolvieren, um zum Ziel zu gelangen. Es warten viele Hindernisse, die umliegenden Gewässer müssen erkundigt und manch wackelige Planke überwunden werden. Nach der Mittagsstärkung geht es dann abenteuerlustig weiter. Da es mit Kajaks, Canadiern und Drachenbooten auf‘s Wasser geht, müssen alle Kids natürlich schwimmen können. Unsere Oberpiraten werden Euch mit viel Spaß und guter Laune durch die Woche begleiten!


Ferienprogramm des Vereins Natur-Aktiv

Dem Team von NaturAktiv e.V. ist es wichtig, Kindern wieder die Möglichkeit zu geben in und mit der Natur zu sein. Wir möchten die Liebe zur Natur wieder (er)wecken, die natürliche Neugierde fördern und Fähigkeiten vermitteln mit Tieren und Pflanzen umzugehen, sie zu beobachten und neues über sie herauszufinden.

Im Spiel in und mit der Natur kommen die Kinder immer wieder mit Pflanzen und Tieren in Berührung und jede/r findet dabei seinen persönlichen Zugang zur Natur und kann Nähe und Verbundenheit zu anderen Lebewesen entwickeln.


Lehmbruck Museum

Das Lehmbruck Museum hat wieder tolles Programm für junge Menschen. Wochentags von 10-14 Uhr gibt es Workshops für Kinder von 6-12 Jahren.

Ein Anmeldung für die Workshops mit dem Titel "MUSEUMSSPASS IM CITY ATELIER -Décalcomania – Malen mit dem Zufall" ist erforderlich.


Ein tierischer Ferientg

In den Herbstferien bieten der Zoo Duisburg montags, mittwochs und freitags einen tierischen Ferientag an. Er nimmt euch mit auf eine Weltreise durchs Tierreich – und niemand muss sich in den Flieger setzen.

Einen Tag lang biete der Zoo unterschiedliche Einblicke in seine Welt. Von 9.00 – 15.00 Uhr werdet ihr von fachkundigen Zoobegleitern im Zoo betreut und dürft den Tiergarten am Kaiserberg einmal ganz intensiv und von verschiedenen Seiten kennenlernen. Das Programm findet unter Berücksichtigung der aktuellen Coronaschutzmaßnahmen statt.


Tierische Ferien auf dem Ingenhammshof

n den Herbstferien bieten wir montags, mittwochs und freitags einen tierischen Ferientag an. Wir nehmen euch mit, auf eine Weltreise durchs Tierreich – und niemand muss sich in den Flieger setzen.

Einen Tag lang bieten wir unterschiedliche Einblicke in die Welt des Zoos. Von 9.00 – 15.00 Uhr werdet ihr von unseren fachkundigen Zoobegleitern im Zoo betreut und dürft den Tiergarten am Kaiserberg einmal ganz intensiv und von verschiedenen Seiten kennenlernen. Das Programm findet unter Berücksichtigung der aktuellen Coronaschutzmaßnahmen statt.


Herbstferienprogramm des Campus e.V.

Das aktuelle Ferienprogramm bietet tolle Aktivitäten, kindgerechte Ausflüge und professionelle Betreuung.

Im Angebot sind u.a. Abenteuer- & Erlebnissport in der Sporthalle, Inline Skaten, Ball- und Bewegungsspiele oder Music & Dance.


Kinder-Workshop des VKM

In der zweiten Ferienwoche bietet der VKM (Verein für Menschen mit Köper- und Mehrfachbehinderung Duisburg e.V.) ein inklusive Zeitreise an.

Es geht auf die Spuren der alten Griechen und Römer, wird mit Indianern durch den Wald geschlichen, Kräuter gesammelt wie die Mönche im Mittelalter, Dampfmaschinen gebaut und etwas erfunden.

Das Angebot ist für Kinder mit und ohne Behinderung.

Jugendzentren

Es lohnt sich auch immer bei den städtischen Jugendzentren reinzuschauen, eines ist auch sicherlich bei euch in der Nähe. In den Ferien gibt es in den meisten Kinder- und Jugendtreffs Ferienangebote. Das besondere: die Angebote sind in der Regel kostenfrei oder sehr kostengünstig. Wer eigene Ideen und Vorstellungen hat, kann sich gerne bei den Jugendleitern vor Ort melden.

Sonstige Angebote

Wald

Duisburg hat viele Wälder, wie den Stadtwald oder den Baerler Busch. Wenn Sie und Ihre Familie Lust haben die Natur von Duisburg und dem Niederrhein kennen zu lernen, dann besuchen Sie doch unsere Wälder und Parks. Im Stadtwald erwarten Sie verschiedene Freizeitangebote wie z.B. Baum-Klettern.


Seen

Wollen Sie ein bisschen Wasser in der Nähe haben ohne nass zu werden, dann besuchen sie doch einfach einen der Seen in Duisburg. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die Sechs-Seen-Platte. Man kann dort segeln, angeln oder einfach die Aussicht vom 22 Meter hohen Aussichtsturm genießen. Für Fun sorgt die Wasserskianlage am Strandbad Wedau.

STADT DUISBURG, OB-7

Mercator für Kids

Will Ihr Kind mal erfahren, wer der Mann auf dem Brunnen vorm Rathaus ist oder nach wem die große Halle im CityPalais benannt wurde? Dieser Mann ist Gerhard Mercator, der berühmte Kartograph und Astronom. Ihre Kinder können eine Führung mit „Gerry“ Mercator machen. Er zeigt verschiedene Orte und erklärt ihre Bedeutung. Die Termine sind individuell. Das Begleitheft zur Führung ist in der Touristeninformation Duisburg erhältlich.


Foto: Uwe Köppen ©Referat für Kommunikation und Bürgerdialog der Stadt Duisburg im Dezernat des Oberbürgermeisters - Rathau

Radtouren

Mit dem Rad an Rhein und Ruhr. Auch im Herbst kann man durch die Rheinauen fahren oder quer durchs Ruhrgebiet. Duisburg ist perfekt dafür. Ob die Friemersheimer Rheinauen oder der Landschaftspark, mit dem Rad fahren ist schön, entspannt und ist gut für unseren Körper. Natürlich kann man auch gut in der Innenstadt fahren und Räder mieten, die man fast überall im Stadtgebiet findet. Der Innenhafen ist gut zum Entspannen oder lädt auch zu einem Museumsbesuch ein.


Spaziergänge

Lust mal wieder in Bewegung zu kommen? Da kommt ein Spaziergang gerade gelegen. Es gibt viele schöne Ecken, die man gut zu Fuß erreichen kann, wie zum Beispiel den Botanischen Garten oder die Landmarke Tiger Turtle - Magic Mountain. Spazieren gehen - sich Gutes tun und Stress abbauen.

Veranstaltungen

Ihr Browser unterstützt keine Iframes. Bitte nutzen Sie alternativ folgenden Link https://www.duisburglive.de.