IKiBu-Motive als Wallpaper zum Download:

IKiBu - Internationale Kinderbuchausstellung in Duisburg

Viele Kinder für das Lesen gewonnen - Positive Bilanz der 45. Internationalen Kinderbuchausstellung 2016

Großbildansicht

Auch die 45. IKiBu mit dem Thema "Weltraum" konnte bereits in den ersten Tagen wieder sehr erfolgreich unter Beweis stellen, dass das Lesen und die Beschäftigung mit Büchern bei Kindern immer noch große Begeisterung auslösen kann.

Rund 3.200 Kinder aus insgesamt 65 Kitas und Schulen  besuchten von Montag bis Freitag die 72 Lesungen, Literaturwerkstätten und Theaterveranstaltungen, die an insgesamt 9 Lese-Orten in ganz Duisburg angeboten wurden. Renommierte Autoren/Innen wie z.B. Katrin Hahnemann oder Fabian Lenk, aber auch andere Schauspieler/Innen und Kinderbuchillustratoren/Innen machten in ihren jeweils ganz unterschiedlichen Lese- und Kinderbuchveranstaltungen das Vorlesen zu einem "Theater für die Ohren" und ließen die IKiBu wieder zu einem ganz außergewöhnlichem Erlebnis werden. Die Resonanz bei den Lehrern/Innen war überaus positiv, da die IKiBu jedes Jahr einen wichtigen Beitrag zur schulischen Lese- und Sprachförderung beiträgt.

Wenn auch der Schwerpunkt auf dem Leseförderprogramm für Schüler/Innen lag, so konnte auch im Rahmen der diesjährigen IKiBu dank der Unterstützung der Volksbank Rhein Ruhr wieder am Samstag in der Zentralbibliothek im Stadtfenster ein großer Familien-Aktionstag mit Kindertheatern, Vorträgen, Musik und Medien- und Kreativwerkstätten angeboten werden. Kooperationspartner wie die Rudolf-Römer-Sternwarte aus Rheinhausen, das Explorado-Kindermuseum oder das Spielwarengeschäft Roskothen sorgten mit vielen Mitmachangeboten für ein buntes und sehr lebendiges Programm, dass sehr guten Zuspruch bei großen und kleinen Besuchern fand.

Höhepunkt und zugleich Abschluss der 45. IkiBu war dann der Auftritt der fünf Blechbläser der Duisburger Philharmoniker auf der Bühne der Kinderbibliothek am Ende des Aktionstages mit wunderbaren Melodien aus den unendlichen Weiten der Musik.

In 2017 ist die Fortführung der IKiBu für die Woche vom 20. bis zum 25. November geplant.




Impressionen der 45. IKiBu 2016

IKiBu 2016