ÖKOPROFIT® Duisburg erster Runde

Logo Ökoprofit Duisburg am RheinGroßbildansicht
ÖKOPROFIT® Duisburg

Kosten senken und die Umwelt entlasten - mit dem vom Land NRW geförderten Projekt ÖKOPROFIT® Duisburg unterstützen die Stadt Duisburg gemeinsam mit Kooperationspartnern und Duisburger Unternehmen, Betriebskosten zu senken und gleichzeitig die Umwelt zu entlasten.

Ziel des Projektes ist es, durch konkrete Maßnahmen Kosten im Bereich Wasser, Energie und Abfall zu senken, Rechtssicherheit zu vermitteln und diese Erfolge im Umweltschutz öffentlichkeitswirksam herauszustellen.

Wie man das macht, wird im Rahmen des Projektes ÖKOPROFIT® Duisburg gezeigt. So ist unter fachlicher Anleitung eine umfassende intensive Analyse von möglichen Ein-sparpotenzialen vorgesehen, das Einbringen von Erfahrungen aus ähnlichen Branchen, die Kommunikation der Ökoprofit-Teilnehmer untereinander, bevor dann Maßnahmen kreiert werden, die passgenau sind und die vorhandenen Potenziale auszuschöpfen.


ÖKOPROFIT® Duisburg 2010

Bild Auszeichung ÖKOPROFIT® Duisburg 2010
Bild Auszeichung ÖKOPROFIT® Duisburg 2010

Am 06. Juli 2010 konnten vierzehn Betriebe für ihr Engagement ausgezeichnet werden. Die Bilanz der 14 Betriebe: Einsparung bei den Betriebskosten in Höhe von 1,02 Mio Euro. Der Ausstoß von Treibhausgas CO2 verringerte sich um etwa 4.345 Tonnen. Die Broschüre ÖKOPROFIT® Duisburg 2010 dokumentiert das Ergbnis des Projektes. Dies können Sie als PDF-Datei hier downloaden.