Ihre Ansprechpartner im Kulturbüro:

Daniel Jung

Telefon: 0203 / 283 62-262
Telefax: 0203 / 283 62-280
d.jung@stadt-duisburg.de

Petra Stephan
Telefon: 0203 / 283 62-269
Telefax: 0203 / 283 62-280
p.stephan@stadt-duisburg.de

Förderung der freien Kulturarbeit in Duisburg

Informieren Sie sich:

Projektanforderungen

Es werden Projekte gefördert, die

  • öffentlich zugänglich sind
  • über das traditionelle Kulturangebot hinausgehen

Gefördert werden insbesondere Projekte, die

  • von zentraler / überbezirklicher Bedeutung sind
  • verschiedene künstlerische Darstellungsformen beinhalten
  • auf Grund ihrer künstlerischen Eigenart im besonderen öffentlichen Interesse liegen
  • die Kulturszene beleben sowie Breitenwirkung entfalten
  • die Eigenleistung von Laien überdurchschnittlich fördern

Vorrangig werden Projekte gefördert, die

  • mehrere freie Kulturträger gemeinsam durchführen

Wiederholt gefördert werden können Projekte, die

  • eine überdurchschnittliche Breitenwirkung erreichen
  • Im besonderen kulturpädagogischen / kulturpolitischen Interesse liegen

Sollten Sie mehr Informationen benötigen, können Sie hier die "Richtlinien für die Förderung der freien Kulturarbeit in der Stadt Duisburg" ansehen bzw. herunterladen.

Wenn Sie Freier Kunst- und Kulturschaffender sind und ein Projekt in Duisburg planen, können Sie den Antragsvordruck unter 'Förderung durch den Kulturbeirat' downloaden!