Bilderstrecke

Adresse

Volkspark Rheinhausen
Gartenstraße oder
Flutweg
47226 Duisburg

Daten und Fakten

Gesamtfläche: 31 ha
Wegenetz: 8 km
Spielplatz
Damwildgehege
Bolzplatz
Tischtennis
Minigolf
Boul-Bahn
Musikpavillon

Volkspark Rheinhausen

Blumenrabatte, Teiche und vor allem viele Bäume - der Volkspark Rheinhausen ist ein Ort, an dem man mal so richtig die Seele baumeln lassen kann. Nicht nur Patienten des benachbarten Johanniter-Krankenhauses wissen die wohltuende Wirkung eines Parkbesuches zu schätzen. Mit Musikpavillon, Boule-Bahn und Park-Café ist der Volkspark eigentlich so etwas wie der Kurpark Rheinhausens.

Die "kleinen Besucher" lassen sich mit einem Besuch des Damtiergeheges, Spielplatz oder der Minigolfplatzes begeistern.

Das 8 km lange, dicht geknüpfte Wegenetz ermöglicht Joggern und Walkern, den Parcours nahezu beliebig an die eigenen Energiereserven anzupassen. Und wer sich mal wieder so richtig austoben möchte, der zieht einfach "mit Freunden und einem Ball" zum Bolzplatz.

So findet sich hier für jeden etwas - er ist eben der "Volkspark" unter den Grünanlagen.


Historie des Volksparkes

In der ersten Ausbauphase entstand in den Jahren 1928/1930 mit Unterstützung des Siedlungsverbandes Ruhrkohlenbezirks (SVR; heute: Regionalverband Ruhr - RVR) entlang der Gartenstraße eine 5 ha große Anlage. Sie wurde nach den Plänen der Gartenarchitekten Pohlenz und Müller angelegt und hielt sich in ihrer Linienführung streng an die Vorbilder der französischen Renaissancegärten.

Nach der Errichtung einer Kleingartenanlage an der Moerser Straße im Jahre 1949 wurde der Park 1950 um 32 ha erweitert. Im Zuge dieser Erweiterung wurde eine mit Müll aufgefüllte Fläche zu einem Hügel umgestaltet und begrünt. In den Jahren zwischen 1955 und 1962 konnte, wiederum mit Unterstützung des SVR, eine Fläche von 4.5 ha parkartig ausgebaut werden; eine weitere (18,6 ha) wurde waldähnlich aufgeforstet. Der alte Teil des Volksparks, der durch Kriegseinwirkungen und Bergsenkungen beeinträchtigt war, wurde gleichzeitig umgestaltet.

Die Anlage ist mit mehreren Spiel- und Sportanlagen, Wasserflächen (Flamingo-Teich, Johanniter Teich), einem Heidegarten, einem Damtiergehege, einem Musikpavillon, einem Parkcafé, einer Minigolfanlage ausgestattet. Im Musikpavillon werden saisonal Konzerte aufgeführt.