1


History


Thema: Kulturelle Vielfalt als wirtschaftlichen Erfolgsfaktor lokal fördern

Gemeinsam mit der IHK Niederrhein und Bündnis 90/Die Grünen hat die EG DU Entwicklungsgesellschaft Duisburg mbH dazu am 12. Dez. eine Auftaktveranstaltung durchgeführt.

 
Staatssekräter Dr. Günther Horzetzky, Dr. Stefan Dietzfelbinger, MdL Dr. Birgit Beisheim, Heiner Maschke


 
Hochkarätige Referenten aus Forschung und Praxis sowie Politik und Verwaltung haben vor mehr als 60 Teilnehmern die Bedeutung der wirtschaftlichen Aktivitäten von Migranten hervorgehoben.

Die verstärkten Gründungsaktivitäten, die positiven volkswirtschaftlichen Beiträge hinsichtlich der Einkommens-generierung, der Arbeits- und Ausbildungsplätze sowie allgemeine integrative Leistungen wurden dargestellt.

"Der lokal-ökonomische Stellenwert der Migrantenökonomie ist von besonderer Bedeutung für viele Stadtteile!" war eine Aussage, die ungeteilte Zustimmung fand. Alle beteiligten Institutionen haben ihre Absicht untermauert, verstärkt in diesem Handlungsfeld tätig zu werden.


 

 
Uwe Stemmler (Moderation), Die Referenten: Dr. Birgit Beisheim, Armin Schauf, Gülay Demirci, Angel Alava-Pons, Armando Garcia Schmidt


 
Service: