History


Leben in Duisburg

Duisburg – eine Stadt mit vielen verschiedenen Gesichtern: Industriekultur und Naherholungsgebiete, kulturelle Attraktionen und sportliche Highlights. Duisburg hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt; das ist kaum zu übersehen. Das Leben hier bietet seinen Bürgern jede Menge Angebote und Möglichkeiten, die ausgeschöpft werden wollen.

News

Duisburg-Rheinhausen: Friedrich-Ebert-Straße gesperrt

Im Kreuzungsbereich Lindenallee und Friedrich-Ebert-Straße in Rheinhausen müssen ab Montag, 27. März bis Donnerstag, 30. März dringende Straßenbauarbeiten durchgeführt werden. Dadurch bedingt wird die Friedrich-Ebert-Straße vom Gaterweg aus für den kompletten Kfz-Verkehr gesperrt. Umleitungsempfehlungen sind ausgeschildert.\r\n

Duisburg-Homberg: Sperrung der Kirchstraße

In der Kirchstraße in Homberg startet am Montag, 27. März, eine mehrteilige Kanalbaumaßnahme die voraussichtlich ein Jahr lang dauern wird. Der erste Bauabschnitt erstreckt sich über den Bereich von der Luisenstraße bis zur Bismarckstraße, dies hat zur Folge, dass die Kirchstraße ab Eichenstraße als Sackgasse ausgeschildert wird. Umleitungen sind ausgeschildert.\r\n

Duisburg-Laar: Sperrung der Spatenstraße

In der Spatenstraße in Laar beginnt am Donnerstag, 30. März, eine mehrteilige Kanalbaumaßnahme, die voraussichtlich bis Ende Mai andauern wird. Im ersten Bauabschnitt wird der Einmündungsbereich Florastraße / Spatenstraße für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Eine Durchfahrt ist somit nicht möglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert.\r\n

Französische Vorlesestunde für Kinder

Die Kinderbibliothek im Stadtfenster lädt Kinder ab vier Jahre am Mittwoch, 5. April, um 16 Uhr zum deutsch-französischen Vorlesespaß mit Francine Steinfels-Baudet ein.

Stadtteilbibliothek Beeck: Workshop Mangazeichnen

In Zusammenarbeit mit dem KulturRucksack-Projekt wird Jen Satora von der Comicschule Moers interessierten Kindern im Alter zwischen 10 bis 14 Jahren am Mittwoch, 26. April, ab 15.30 Uhr in der Stadtteilbibliothek Beeck am Lange Kamp 5 das Mangazeichnen in einem Workshop näher bringen.

Vorlesespaß in der Bezirksbibliothek Hamborn

Die Bezirksbibliothek Hamborn lädt alle Kinder ab vier Jahren am Donnerstag, 30. März, um 15.30 Uhr in die Zweigstelle Schreckerstraße 10 zum Vorlesen eines Bilderbuches ein. Klaus Becker liest jungen Leseratten das Buch „Der Kleine Wassermann – Frühling im Mühlenweiher“ vor. Die bekannte Geschichte stammt von Otfried Preußler und wurde von Daniel Napp neu bebildert. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Informationen gibt es telefonisch unter (0203) 283-5226.\r\n

Neues Wohngebiet „Wohnpark Neuendorf Teil B“ – Bezirksvertretung Süd stellt Pläne vor

Der Bebauungsplan Nr. 965 B -Wanheim-Angerhausen- wird öffentlich ausgelegt. Ziel und Zweck des Planentwurfs ist die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Bebauung mit attraktiven Einfamilienhäusern.

Bebauungsplan Nr. 1231 -Laar- „Friedrich-Ebert-Straße“

Der Bebauungsplan Nr. 1231 -Laar- für den Bereich Friedrich-Ebert-Straße wird öffentlich ausgelegt. Ziel und Zweck des Planentwurfs ist der Rückbau des Gebäudebestandes sowie die Anlage einer öffentlichen Grünfläche.

Programm für Kinder in den Stadtbibliotheken

Ab sofort liegt das Kinderprogramm der Stadtbibliothek für die Monate April und Mai in allen Stadtteilen aus. Mehr als fünfzig Veranstaltungen laden Kinder von drei bis acht Jahren und ihre Eltern zu vielfältigen Vorleseveranstaltungen, dem Bilderbuchkino, Bastelstunden und Kreativwerkstätten in ganz Duisburg ein.

VHS-Kochkurs 50+

Für Menschen jenseits der 50, die mit Gleichartigen nicht nur über die Vor- und Nachteile von Fertiggerichten sprechen möchten, sondern leckere und gesunde frisch Speisen zubereiten wollen, bietet die Volkshochschule einen speziellen Kochkurs an.
Alle Informationen zum Thema Tourismus und Freizeit finden Sie in unserer entsprechenden Rubrik. Egal, ob als Bürger oder als Besucher, hier lernen Sie Duisburg richtig kennen.

Auf der Portalseite für Planen, Bauen und Verkehr finden Sie Interessantes und Wissenswertes zu aktuellen Themen der Stadtentwicklung, zu bedeutsamen Bauvorhaben und Informationen zum Thema Bauen und Verkehr in Duisburg.

Das Duisburger Stadtgebiet umfasst 46 Ortsteile, die sich zu den sieben Bezirken Walsum, Hamborn, Meiderich/Beeck, Homberg-Ruhrort-Baerl, Rheinhausen, Stadtmitte und Süd zusammengeschlossen haben.