History


Küppersmühle

Zu musealer Würde erwachte die seit den 1970er Jahren stillgelegte und heute denkmalgeschützte Mühle der ehemaligen "Mühlenwerke Küppers". Sie wurde als Projekt der Internationalen
Küppersmühle

 
Bauausstellung (IBA) Emscher Park entkernt und saniert.

Der Duisburger Kunstsammler Hans Grothe mietete das "Küppersmühle" genannte Gebäude unentgeltlich mit der Verpflichtung, seine Sammlung von Werken deutscher Kunst seit 1960 öffentlich auszustellen und Wechselausstellungen zu präsentieren. Zu der Sammlung gehören Werke von Lüpertz, Beuys, Baselitz, Polke und anderen.

Zusätzlich zur kulturellen Einrichtung Küppersmühle gibt es noch eine kulinarische Küppersmühle, die Restaurant, Café, Bistro und Cocktailbar in sich vereint.
 
Adressen
MKM Museum Küppersmühle für moderne Kunst
Philosophenweg 55
47051 Duisburg (Innenhafen)


Restaurant Küppersmühle
restaurant, café, bistro, cocktailbar
Philosophenweg 49
47051 Duisburg (Innenhafen)
Innenhafen-Portal

Alle Infos rund um den Innenhafen gibt es auf dem