History


Marina

Bootsurlaub im Ruhrgebiet auf dem dicht gewobenen Kanalnetz zwischen Rhein, Ruhr und Lippe verspricht zu einer spannenden Freizeitaktivität zu werden: Entlang beeindruckender Monumente
Marina

 
der Industriekultur vergangener Tage und durch malerische Auenlandschaft zu schippern, stellt gerade im Ballungsraum "Ruhrgebiet" eine besondere Form des Bootstourismus dar. Duisburg stellt hierbei mit seiner neuen Marina einen attraktiven "Ankerpunkt" am Innenhafen mit wichtigen Versorgungseinrichtungen.
 
Zahlen, Daten, Fakten
- Einweihung: 2001
- Liegeplätze: rd. 133, 6-20 m lang
- Steganlage: behindertengerecht
Adresse
Innenhafen, Marina
47051 Duisburg (Innenstadt)

Tel: 02 03 / 30 55 0
Innenhafen-Portal

Alle Infos rund um den Innenhafen gibt es auf dem