History


Tourismus, Freizeit, Kultur, Sport

Duisburgs kulturelle Highlights reichen vom Top-Angebot der Deutschen Oper am Rhein, von den Duisburger Philharmonikern, den Festivals und Museen bis zu Angeboten der freien Szene und Veranstaltungen in den sieben Stadtbezirken.

News

Magische Finissage in der Ausstellung „BLACKBOX“ (Sonntag, 29. Mai, 15 Uhr)

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
Am Sonntag, 29. Mai, 15 Uhr soll das Ende der Ausstellung \"Blackbox\" auf stilvolle und \"magische\" Weise gefeiert werden.

Lehmbruck Museum - Kuratorinnenführung "Lynn Hershman Leeson" (Sonntag, 29. Mai, 11.30 Uhr)

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
Am Sonntag, 29. Mai, 11 Uhr führt die Kuratorin Ronja Friedrichs durch die Sonderausstellung „Liquid Identities – Lynn Hershman Leeson“ und gibt einen exklusiven Einblick in die Arbeitsweise der einflussreichen Medienkünstlerin.

Öffnungszeiten der städtischen Bäder an Fronleichnam 2016

Drei von DuisburgSport betriebene Bäder bieten an Fronleichnam, 26. Mai, die Möglichkeit, den Feiertag zu genießen. Das Allwetterbad Walsum und das Freibad Homberg sind an diesem Tag von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Das Rhein-Ruhr-Bad steht den Badefreunden von 8 bis 21 Uhr zur Verfügung. Die Saunalandschaft im Rhein-Ruhr-Bad wird ab 9 Uhr geöffnet. \r\n\r\nDie Hallenbäder Neudorf und Toeppersee bleiben an diesem Tag geschlossen. \r\n\r\nInformationen zu den Bädern und deren Öffnungszeiten gibt es auf der Homepage www.duisburgsport.de und unter der Info-Hotline (0203) 283-4444.\r\n

Duisburger Seifenkisten-Derby 2016: GEBAG Fun Cup und Qualifikationsläufen zur Deutschen- und Europameisterschaft

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
Für die erfolgreiche Wiederbelebung der großen Seifenkisten-Tradition hat DuisburgSport in den letzten beiden Jahren von allen Seiten viel Applaus bekommen. „Das war und wird wieder eine Attraktion mit flotten Kisten vor beeindruckender heimischer Hochofenkulisse am Alsumer Berg. Also eine echte Gaudi für die ganze Familie“, zeigt sich Oberbürgermeister Sören Link begeistert.

VHS: Kreative Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop CS6

Die grundlegenden Techniken und Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung können Einsteiger an zwei Samstagen, 11. und 25. Juni, jeweils von 10 bis 17 Uhr in der VHS auf der Parallelstraße 7 in Duisburg-Hamborn erlernen.

STADTRADELN Duisburg

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
Bereits zum dritten Mal startet heute die Kampagne STADTRADELN Duisburg. In Duisburg wird bis zum 10. Juni geradelt. Umweltdezernent Dr. Ralf Krumpholz gab heute am Opernplatz in der Stadtmitte den Startschuss: „Im letzten Jahr wurden fast 175.000 km erradelt und damit 25.000 kg CO2-Emissionen vermieden. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir dieses Ergebnis in diesem Jahr übertreffen.“

Stadtmuseum: Ein Stadtrundgang mit dem Stadtplan des Corputius

Das Kultur- und Stadthistorische Museum lädt an Fronleichnam, 26. Mai, um 15 Uhr zu einem Stadtrundgang anhand des Stadtplans von Corputius durch das alte Duisburg ein. Der Treffpunkt für den Rundgang ist das Stadtmuseum am Johannes-Corputius-Platz im Innenhafen.

VHS-Workshop: Was Sterbende am meisten bereuen und wie diese Erkenntnisse genutzt werden können

Erfahrungsberichte und Studien zeigen, dass Sterbende ihr Leben anders bewerten, als sie es in gesunden Zeiten getan haben. Am Ende des Lebens scheinen viele Menschen, die Dinge noch einmal mit anderen Augen zu sehen. In einem Workshop der VHS Duisburg am Samstag, 4. Juni, von 10 bis 16 Uhr, im Zentrum für Personalentwicklung an der Lüderitzallee 27 in Buchholz werden Studien vorgestellt, die diesem Thema nachgehen. Darin zeigt sich unter anderem, dass die meisten Sterbenden vor allem bereuen, nicht den Mut gehabt zu haben, ihr eigenes Leben zu leben. Anschließend wird die Referentin Dr. Melanie Neumann mit kreativen und reflektierenden Übungen Möglichkeiten aufzeigen, diese Erkenntnisse für das eigene gegenwärtige und zukünftige Leben zu nutzen. Kernfrage dabei ist vor allem: Was im eigenen Leben ist noch ungelebt, was in einem selbst noch gelebt werden möchte. Die Übungen werden praktisch und konkret darin unterstützen, wichtige Entscheidungen zu treffen oder notwendige Veränderungen auf den Weg zu bringen.\r\n\r\nWeitere Informationen unter (0203) 283-2775 oder - 3058\r\n

Fit für den Job: Word/Excel 2013 VHS-Intensivkurs

Den effizienten Umgang mit den Programmen Word 2013 und Excel 2013 vermittelt der Kurs der VHS an der Steinschen Gasse 26 an zwei Samstagen, 4. und 18. Juni, jeweils von 10 bis 17 Uhr. \r\n\r\nDer Kurs kombiniert die Vorteile des Präsenzunterrichts in der Gruppe mit betreutem Online-Lernen von zuhause aus. Statt an vier Tagen ist die Anwesenheit lediglich an zwei Präsenztagen erforderlich, etwa 16 Unterrichtsstunden lernen die Teilnehmer individuell am eigenen PC von zuhause aus. Neben der Einweisung in die Lernplattform werden grundlegende Funktionen von Excel und fortgeschrittene Fähigkeiten in Word vermittelt. Im Anschluss an den Präsenztag üben die Teilnehmenden gezielt zuhause das Erlernte - stets online begleitet von ihrer Kursleiterin und den Mitlernern. Kursunterlagen sind im Teilnahmeentgelt enthalten. Das Entgelt beträgt 162 Euro.\r\n\r\nWeitere Informationen unter (0203) 283-3058 oder -2063 oder unter www.vhs-duisburg.de.\r\n

VHS: Selbstcoaching und Kollegiale Intervision

In einem VHS-Kurs vom 1. bis zum 3. Juni, jeweils von 10.30 bis 17 Uhr in der VHS im Stadtfenster an der Steinschen Gasse 26 in Duisburg-Mitte können Interessierte Selbstcoaching und die kollegiale Beratung als Techniken für die Burn-out-Prophylaxe kennenlernen.

Ihre Ideen, unsere Stadt: Ideenwerkstatt in Rheinhausen wird auf den 7. Juni verlegt

Aufgrund des zeitgleich stattfindenden Rückspiels in der Relegation zwischen dem MSV Duisburg und den Würzburger Kickers am 24. Mai wird die Ideenwerkstatt Rheinhausen/Rumeln-Kaldenhausen verlegt. Die 2. Ideenwerkstatt, die wichtige Impulse zur Leitbildentwicklung liefern soll, wird nun am 7. Juni um 18.30 Uhr im Casino Bliersheim an der Bliersheimer Straße 83 in Duisburg-Rheinhausen nachgeholt.

Hamborn: Parkkonzerte im Jubiläumshain

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
Auch in diesem Jahr finden die schon seit Jahren vom Bezirksamt Hamborn initiierten und traditionell beliebten, sonntäglichen Parkkonzerte im Jubiläumshain an der Ziegelhorststraße statt. Wieder konnten acht Konzerte mit Unterstützung des Lions-Club Duisburg-Hamborn organisiert werden.

„Rhineheart“ im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
Der Weißwal „Rhineheart“ von Künstler Jörg Mazur taucht nun zum zweiten Mal im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt in Ruhrort auf. Das Foyer des Museums war eine der ersten Stationen, an denen der Bildhauer mit seiner Idee Station machte, dem Wal in Duisburg ein Denkmal zu setzen und mit einer Skulptur am Rhein an die Einzigartigkeit seiner Geschichte zu erinnern.

VHS: Fachtag für Kindertagespflegepersonen - Mit Eltern erfolgreich kooperieren

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
In bewährter Kooperation des Jugendamtes der Stadt Duisburg und den Bildungsträgern AWO-Duisburg und Volkshochschule Duis¬burg wurde für Samstag, 4. Juni, in der VHS im Stadtfenster ein weiterer Fachtag Kindertagespflege geplant.

„Holy Shit“ im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt: Schmuck-Showroom der Designerin SaKo

Erstes Bild des RSS-Feed-Eintrags
Ab sofort gibt es im Foyer des Museums der Deutschen Binnenschifffahrt an der Apostelstraße 84 den Schmuck-Showroom der Objekt-Designerin SaKo zu sehen.
Das Shopping Erlebnis in Duisburg
Eins der größten inner-städtischen Einkaufszentren, das "Forum Duisburg", lädt mit ca. 60.000 m² Einzelhandels-, Gastronomie- und Freizeitflächen zu einem Einkaufserlebnis der besonderen Art ein.
CityPalais im Herzen von Duisburg
Ebenfalls ein echtes Highlight in der Duisburger Innenstadt: Das CityPalais mit seinem Casino und der neuen Mercatorhalle.
Der Innenhafen
Beliebtes Gastronomie- und Ausflugsziel in Duisburg ist der Innenhafen. Hier pulsiert das Leben, sowohl zu Wasser als auch zu Land.
Sport in Duisburg